Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Acadian Gold Corporation schneidet 45m mit 3,32g/t Gold und 17m mit 3,83g/t Gold auf Beaver Dam, Ergebnisse für 43 weitere Bohrungen stehen noch aus

02.02.2007 | 9:02 Uhr | GoldSeiten.de
Halifax, 01. Februar 2007, Meldung Nr. 01-07 - Acadian Gold Corporation (TSXV: ADA, WKN: A0D NW0, ausstehende Aktien 108.215.294) gab die Ergebnisse von 18 Bohrungen des Diamantbohrprogramms, das das Tagebaupotential des zu 100% im Eigentum befindlichen Beaver Dam Projekts in Nova Scotia testen soll, bekannt. Sechsundsiebzig von 90 der gebohrten und ausgewerteten Löcher haben breite Zonen von Goldmineralisierung geschnitten, was das Potential für eine Massen-Tagebau-Lagerstätte auf Beaver Dam unterstützt. Bohrlöcher von besonderem Interesse auf der Hauptzone sind BD2006-90, das über 45 m 3,32 g/t Gold schnitt, 2006-76, das über 20 m 2,09 g/t Gold aufweist, BD2006-79 mit 21 m mit 1,96 g/t Gold und Loch BD2006-87, das über 17 m 3,83 g/t Gold ausweist.

Zusätzlich haben drei Bohrungen, BD2006-73, BD2006-75 und BD2006-77, die auf die 600 m nördlich der Hauptzone liegende Nord-Zone zielten, das Vorhandensein einer großen Zone niedriggradiger Mineralisierung in dem Gebiet nachgewiesen. Von besonderem Interesse war BD2006-77, das über 22 m 3,25 g/t Gold aufwies, darunter 1 m mit 62,30 g/t Gold. Bohrloch BD2006-73 schnitt 7 m mit 0,72 g/t Gold und 8 m mit 0,45 g/t Gold und Bohrung BD2006-75 schnitt 17 m mit 0,23 g/t Gold und 8 m mit 0,42 g/t Gold.

Obwohl das 1-m-Intervall 62,30 g/t Gold in Loch BD2006-77 wesentlich zum Gehalt in dem 22 m Intervall beiträgt, ist dieses Bohrloch wichtig, da sie die Aussicht auf eine der Hauptzone ähnliche Goldmineralisierung auf der North Zone bestätigt. Tatsächlich sind die mit Gold mineralisierten Argillite der North Zone der Hauptzone sehr ähnlich und werden gegenwärtig als eine von Verwerfungen verschobene Erweiterung dieser Zone interpretiert. Die Aussichten der North Zone werden erhöht von einer übereinstimmenden magnetischen Anomalie, die über 2,5 km nach Osten verfolgt werden kann. Die Möglichkeit einer Satellitenlagerstätte in der North Zone wäre eine wichtige Entwicklung für das Beaver Dam Projekt.

Zusätzlich zu den 90 bis dato vermeldeten Bohrlöchern stehen weitere 43 Bohrungen für die Hauptzone noch aus.

Details der Proben aus den 18 neuen Löchern finden sich in der Tabelle 1 nachfolgend. Höhepunkte der schon gemeldeten 72 Löcher finden sich in Tabelle 2 aus den Pressemeldungen Nr. 11-06 vom 24. April 2006 und Tabelle 1 aus der Pressemeldung Nr. 18-06 vom 17. August 2006. Die Probenauswertungen liegen über den Bohrschnittbreiten. Die wahre Breite der Goldmineralisierung variiert zwischen ca. 80% (-50° Neigung im Loch) bis 85% (-45° Neigung im Loch) von der geschnittenen Breite.

Tabelle 1: Signifikante Ergebnisse Bohrungen BD2006-73 bis BD2006-90


Tabelle 2: Bohrlochkoordinaten


Stellungnahme des Management

Das Management freut sich über den fortlaufenden Bohrerfolg auf Beaver Dam. Will Felderhof, Präsident und CEO sagte hierzu: "Wir sind weiter sehr erfreut über die Bohrergebnisse von der Beaver Dam Hauptzone und fühlen uns sehr ermuntert von den ersten Ergebnissen der North Zone. Die Bohrergebnisse der North Zone zusammen mit der großen Magnetanomalie bestätigen die Möglichkeiten und das Potential dieser Zone."


Beaver Dam - Grundsätzliche Beschreibung

Eine übersichtliche Beschreibung der Beaver Dam Lagerstätte findet sich in Pressemeldung Nr. 11-05 vom 22. September 2005.


Aktienausgabe im Zusammenhang mit Projektübernahme

Acadian Gold hat 50.000 Aktien, hälftig aufgeteilt an dritte Parteien, im Zusammenhang mit der Übernahme der Getty Zink-Blei-Lagerstätte, bekanntgemacht in Pressemeldung Nr. 23-06 vom 15. November 2006, ausgegeben. Im Zusammenhang mit dieser Akquisition sind keine weiteren Aktienausgaben notwendig.


Über Acadian Gold

Acadian Gold ist ein in Halifax, Nova Scotia, beheimatetes Ressourcenunternehmen, das auf die Exploration und Entwicklung von Gold- und Zinkprojekten im atlantischen Kanada fokussiert ist.

Zusätzlich zur Exploration und Entwicklung von Zinkprojekten Nova Scotia über das Scotia Zink Projekt konzentriert sich Acadian Gold gegenwärtig auf die Entwicklung seiner vier fortgeschrittenen Projekte Beaver Dam, Tangier, Forest Hill und Goldenville, die den Kernbesitz des Scotia Goldfields Projekts darstellen. Jedes der Projekte beherbergt Goldressourcen, die in technischen Berichten gemäß NI 43-101 dargestellt und auf www.sedar.com veröffentlicht sind. Eine Zusammenfassung der Goldressourcen findet sich in Pressemeldung Nr. 01-06 vom 5. Januar 2006 unter der Überschrift "Über Acadian Gold". Acadian Gold benutzt eine neue Herangehensweise für die Entwicklung der Goldlagerstätten in Nova Scotia mittels einer Strategie aus zentraler Verarbeitung, Verwaltung und Servicebereitstellung.

Der Hauptfokus im Scotia Zinkprojekt ist die Scotia Mine, die mit der Zink- und Bleiproduktion im zweiten Quartal 2007 beginnen soll. Bei einer geplanten Förderleistung von jährlichen 700.000 t über Tage wir die Scotia Mine vorrausichtlich 30.000 t hochgradiges Zinkkonzentrat sowie 10.000 t hochgradiges Bleikonzentrat pro Jahr produzieren. Dies entspricht jährlichen 39,8 Mio. Pfund an Zink und 16,5 Mio. Pfund an Blei. Die veranschlagten Produktionskosten (Machbarkeitsstudie) liegen bei 0,34 bis 0,36 US $ pro Pfund Zink-Äquivalent. Weiterführende Informationen enthält die Pressemitteilung Nr. 16-06 vom 17. Juli 2006.

Acadian Gold hält einen Anteil von 51% an der Royal Roads Corp. ("Royal Roads"). Der Hauptvermögensgegenstand von Royal Roads ist ein 16.075 ha großes Mineralgelände, das als Tulks North Projekt bekannt ist und strategisch günstig im Basismetall-Camp von Buchans in Neufundland, Kanada, liegt. Royal Roads hat kürzlich 8.890.953 Aktien von Buchans River Ltd. ("Buchans River", TSX: BUV) übernommen. Dies stellt 53,06% der ausstehenden Aktien von Buchans River dar. Der Zweck der Aktienübernahme war es, die Landposition unter Acadian Golds Kontrolle innerhalb des berühmten Buchans Bergbaucamps zu vergrößern und das Potential für die Entdeckung weiterer Zink-Blei-Silber-Lagerstätten zu verbessern. Acadian Golds indirekter Anteil an Buchans River beträgt 27%.

Royal Roads´ Tulks North Projekt beherbergt die Daniel´s Pond Lagerstätte, die von BP Resources Canada Ltd. im Jahre 1989 entdeckt wurde. Royal Roads berichtet (vgl. Pressemeldung vom 7. November 2006) von einer abgeleiteten Ressource (Zink cut-off 2%) von 1,69 Mio. t mit 0,57% Kupfer, 4,40% Blei, 8,37% Zink, 196,9 g/t Silber und 0,68 g/t Gold über eine durchschnittliche Breite von 4,2 m. Royal Roads plant, ein Bohrprogramm auf Daniel´s Pond und anderen Zielen auf dem Projekt im Februar 2007 zu beginnen.


Sonstiges

Peter C. Webster, P. Geo., ist für die Organisation und die Überwachung der Explorationsprogramme des Unternehmens verantwortlich sowie auch für die in dieser Pressemitteilung veröffentlichten Fachinformationen als solche. Herr Webster ist ein dritter, vollkommen unabhängiger Geologe, Präsident der Mercator Geological Services Limited und eine nach dem National Instrument 43-101 zertifizierte Person.


Weitere Informationen über Acadian Golds Projekte und Aktivitäten finden Sie auf unserer Webseite www.acadiangold.ca. Wenn Sie auf die E-Mail- oder Fax-Liste des Unternehmens möchten, dann kontaktieren Sie uns bitte unter (902) 444-7779 oder Fax (902) 444-3296 oder mailen Sie an mail@acadiangold.ca.





Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite! (zur Meldung)





Weitere Informationen erhalten Sie außerdem bei:

G. William Felderhof, Präsident & CEO
oder Terry F. Coughlan, Vizepräsident
Halifax, Nova Scotia

Tel.: (902) 444 - 7779, Free: 1-877-444-7774
Fax: (902) 444 - 3296

www.acadiangold.ca
mail@acadiangold.ca
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 

 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz