Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

US-Goldproduktion im Dezember 2014

20.04.2015 | 9:54 Uhr | GoldSeiten.de
Das Institut US Geological Survey (USGS) hat die Goldproduktionszahlen der US-amerikanischen Minen für Dezember 2014 bekannt gegeben. Die Gesamtproduktion des Monats belief sich demnach auf 19.000 kg Gold, was im Vergleich zum Vormonat einen Anstieg um 10% darstellt. Gegenüber dem Vorjahresmonat ergab sich ein Minus von 6%.

Durchschnittlich wurden aus den Minen im Dezember letzten Jahres pro Tag 614 kg Gold gefördert, verglichen mit 575 kg im November 2014 und 582 kg im Gesamtjahr.


Die US-Goldproduktion in den Jahren 2013 & 2014:



Der Goldpreis von Engelhard Industries lag im Durchschnitt bei 1.205,29 USD je Feinunze. Gegenüber dem vorangegangenen November bedeutete dies einen Anstieg um 27,59 USD je Feinunze.


© Redaktion GoldSeiten.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 

 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz