Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Savannah Resources plc
Savannah Resources plc
Registriert in: Großbritannien WKN: A1C8XS Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: GB00B647W791 Kupfer
Mineralsande
Lithium
Heimatbörse: London Alternativ:
Währung: GBP    
Symbol: SAV.L Forum:

Savannah Resources PLC: Weitere Anträge für Bergwerksberechtigungen Heavy Mineral Sands Projekt - Mosambik

24.09.2018 | 9:15 Uhr | DGAP
HIGHLIGHTS:

- Die Matilda Minerals Lda. (einer Tochtergesellschaft von Savannah) hat für eine Fläche von 119 km2 weitere Anträge für Bergwerksberechtigungen eingereicht. Die berechneten Mineralressourcenschätzungen belaufen sich auf 65 Mt (der "Antrag")

- Die Anträge beziehen sich auf einen Bereich, der an zwei bereits zuvor im Namen der Mutamba Minerals Sands S.A. eingereichte aber noch ausstehende Bergwerksberechtigungsanträge der Rio Tinto angrenzt.

- Diese Maßnahmen sind im Rahmen einer Konsortialvereinbarung (das "Konsortium") Bestandteil einer Konsolidierung der Mineralsandprojekte von Savannah und Rio Tinto in Mosambik.

- Nach Genehmigung der Anträge wird die Gesamtfläche der drei angrenzenden Bergwerksberechtigungen 399 km2 betragen.

- Bergwerksberechtigungen werden in der Regel für eine Laufzeit von 25 Jahren vergeben und können am Ende ihrer Laufzeit verlängert werden.

- Das Ministerium muss einen Antrag ab Antragstellung innerhalb von sechs Monaten bescheiden.


Savannah Resources plc (AIM: SAV, FWB: AFM und SWB: SAV) ("Savannah" oder "die Gesellschaft") gibt bekannt, dass im Namen seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft Matilda Minerals Lda. eine weitere Bergwerksberechtigung beim Ministerium für Bodenschätze und Energie in Mosambik (das "Ministerium") beantragt wurde. (Abbildung 1). Dies ist der im Rahmen des Konsortiums mit Rio Tinto für das Mutamba Heavy Minerals Sands Projekt in Mosambik ("Mutamba") letzte eingereichte Bergwerksberechtigungsantrag.

David Archer, Chief Executive Officer von Savannah, sagte erfreut: "Mit diesem Antrag schließen wir im Rahmen des Konsortiums sämtliche Eingaben für Bergwerksberechtigungen ab. Matilda Minerals Limitada ist unsere hundertprozentige Tochtergesellschaft und der offizielle Betreiber on Mutamba Minerals Sand. Die Bergwerksberechtigungsanträge von Mutamba Minerals Sand werden zur Zeit von der Regierung geprüft und wird rechnen damit, dass diese innerhalb der vom mosambikanischen Gesetz festgelegten Fristen beschieden werden. Aufgrund der komplexen

Prozessanalysen und der vielen an der Beurteilung der Anträge beteiligten Regierungsstellen kan die Regierung immer Klarstellungen anfordern, die zu kurzen Verzögerungen führen könnten.

"Die Sondierungsphase der Pre-Durchführbarkeitsstudie für das Mutamba-Projekt macht gute Fortschritte und wird voraussichtlich im ersten Quartal 2019 abgeschlossen sein. Angesichts der steigenden Nachfrage nach globalen Titan-Rohstoffen sind wir unserer Ansicht nach sehr gut aufgestellt, um alle Möglichkeiten zu nutzen, die sich durch einen expandierenden Markt ergeben."

Bitte klicken Sie auf den folgenden Link zur vollstaendigen Pressemitteilung: http://www.rns- pdf.londonstockexchange.com/rns/4709B_1-2018-9-20.pdf


Über Savannah

Savannah ist ein diversifizierter Rohstoffkonzern (AIM: SAV) mit einem Portfolio an Energiemetall- Projekten - Lithium in Portugal und Kupfer in Oman - sowie dem Weltklasse-Projekt Mutamba Heavy Mineral Sands in Mosambik, das in einem Konsortium mit dem weltweit führenden Unternehmen Rio Tinto entwickelt wird. Der Verwaltungsrat verpflichtet sich dazu, den Interessen seiner Aktionäre zu dienen und Ergebnisse zu erzielen, die das Leben unserer Mitarbeiter und der Gemeinschaften, mit denen wir zusammenarbeiten, verbessern.

Die Gesellschaft ist an der AIM notiert und reguliert und die Stammaktien der Gesellschaft sind auch im Quotation Board der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) unter dem Symbol FWB: AFM und der Börse Stuttgart (SWB) unter dem Ticker "SAV ".



Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.savannahresources.com oder kontaktieren Sie:

David Archer
David Hignell / Dugald J. Carlean (Berater)
Christopher Raggett / Camille Gochez (Broker)
Grant Barker (Aktienberater) Charlotte Seite / Lottie Wadham (Finanz-PR)

Savannah Resources plc Northland Capital Partners
Ltd finnCap Ltd
Whitman Howard
St Brides Partners Ltd
Tel: +44 20 7117 2489
Tel: +44 20 3861 6625
Tel: +44 20 7220 0500
Tel: +44 020 7659 1225
Tel: +44 20 7236 1177
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz