Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Centurion Minerals finalisiert Abkommen über Casa Berardi West und schließt Privatplatzierung ab

19.03.2024 | 18:52 Uhr | IRW-Press
Vancouver, 19. März 2024 - Centurion Minerals Ltd. (CTN: TSX-V) (Centurion oder das Unternehmen) möchte mitteilen, dass das Unternehmen die zuvor angekündigte Transaktion in Bezug auf das Optionsabkommen für das Goldkonzessionsgebiet Casa Berardi West (das Projekt) abgeschlossen hat.

Das Projekt besteht aus drei Claimgruppen (Noseworthy, Newman und Hepburn) mit einer Fläche von ca. 5.100 Hektar, die strategisch günstig nordöstlich von Cochrane (Ontario, Kanada) im nördlichen Zentrum des metallreichen Grünsteingürtels Abitibi liegen (Abbildung 1).


Eckdaten:

a) Die historischen Explorationsarbeiten umfassten mehr als 70 RC-Bohrungen, die vielversprechende Ergebnisse lieferten, darunter 18 Proben mit mehr als 1.000 ppb (1 g/t) Gold. Der höchste Gehalt in einer Probe lag bei 38.000 ppb (38 g/t) Gold;

b) Lage entlang struktureller Korridore, die Entdeckungen von Weltrang, in Betrieb befindliche Minen und bedeutende, in der Vergangenheit produzierende Betriebe beherbergen;

c) In der Nähe historischer Produktion von Normetal Metals und derzeit aktiver Projekte, unter anderem von Amex Exploration, das auf seinem Projekt Perron eines der umfassendsten Bohrprogramme in Kanada absolviert und vor Kurzem 26 Millionen $ aufgenommen hat;

d) Ausgezeichneter Zugang und Infrastruktur.

Ein überarbeiteter NI 43-101-konformer technischer Bericht, der eine Beschreibung der historischen Aktivitäten im Projekt enthält, wurde fertiggestellt und auf Sedar eingereicht. Der Bericht kann auf der Website des Unternehmens eingesehen werden.

Die unmittelbaren Explorationsarbeiten werden sich auf Folgendes konzentrieren: (i) Zusammenstellung aller historischen Daten; (ii) geophysikalische Bodenuntersuchungen bei vorrangigen Zielen; und (iii) die Ermittlung von kurzfristigen Bohrzielen.

David Tafel, CEO des Unternehmens, kommentierte: Nachdem die Transaktion zu Casa Berardi jetzt abgeschlossen ist, erwarten wir mit Begeisterung den Beginn der ersten Explorationsaktivitäten. Da sich das Projekt in einer Region mit aktueller und historischer Produktion von Gold und mehreren anderen Metallen befindet und in unmittelbarer Nähe zu neuen Entdeckungen liegt, sind wir der Ansicht, dass wir eine ausgezeichnete Gelegenheit zur Wertschöpfung haben.

Abbildung 1. Regionale Lage der Claimgruppen Casa Berardi West.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73991/CTN_031924_DEPRcom.001.png

Abbildung 2. Geologie, Lagerstätten und strukturelles Umfeld der Claimgruppen Casa Berardi West.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73991/CTN_031924_DEPRcom.002.png


Zusammenfassung der Transaktion

Das Optionsabkommen ermöglicht Centurion den Erwerb einer 100%igen Beteiligung am Projekt gegen eine Barzahlung von insgesamt 114.000 $ über 3 Jahre (20.000 $ im ersten Jahr) und die Ausgabe von 600.000 Stammaktien (400.000 bei Genehmigung durch die Börse und 200.000 ein Jahr nach der Genehmigung). Das Unternehmen hat sich außerdem bereit erklärt, den Optionsgebern die für das Abstecken der Claims angefallenen Kosten zu erstatten.

Die Optionsgeber werden eine NSR-Lizenzgebühr von 2 % behalten, aber Centurion hat das Recht, 50 % der NSR-Lizenzgebühr für 1.000.000 $ zu erwerben.


Privatplatzierung

Ferner gibt das Unternehmen bekannt, dass es die zuvor angekündigte Finanzierung abgeschlossen und in ihrem Rahmen einen Bruttoerlös in Höhe von 540.700 $ erzielt hat. 444.500 $ des Erlöses wurden im Rahmen eines Emissionsangebots von Einheiten eingenommen, die jeweils aus einer Stammaktie und einem halben Aktienkaufwarrant zum Preis von 0,02 $ pro Einheit bestehen. Jeder ganze Warrant hat eine Laufzeit von 24 Monaten ab dem Abschlussdatum, und berechtigt den Inhaber zum Kauf einer Stammaktie zu einem Preis von 0,05 $ im ersten Jahr und 0,10 $ im zweiten Jahr. Darüber hinaus nahm das Unternehmen Flow-Through-Mittel in Höhe von 96.200 $ zu einem Preis von 0,02 $ pro Aktie ein.

50 % des Erlöses aus der Finanzierung werden für Konzessionszahlungen und die Förderung von Explorationsaktivitäten auf dem Goldprojekt Casa Berardi West verwendet werden, bis zu 12 % für Zahlungen an unabhängige Parteien und bis zu 10 % für die Unternehmenskommunikation. Der Rest wird als Working Capital und für allgemeine Unternehmensaktivitäten dienen.

Das Unternehmen zahlt Vermittlungsprovisionen in Höhe von 7.850 $ und gibt 336.250 Vermittlungs-Warrants zu den gleichen Bedingungen wie für die Zeichner aus. Es werden insgesamt 27.035.000 Aktien ausgegeben, die alle einer viermonatigen Haltefrist bis zum Juli 2024 unterliegen.


Qualifizierter Sachverständiger

Mike Kilbourne, P. Geo, ein unabhängiger qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101, hat den technischen Inhalt dieser Pressemitteilung im Namen des Unternehmens geprüft und genehmigt.


Über Centurion Minerals Ltd.

Centurion Minerals Ltd. ist ein kanadisches Explorations- und Erschließungsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf Mineralvorkommen in Nord-, Mittel- und Südamerika gerichtet ist. Centurion kann eine 100%ige Beteiligung am Goldprojekt Casa Berardi West erwerben, das sich im ertragreichen Grünsteingürtel mit Goldproduktion der zentralen Abitibi-Subprovinz im Nordosten von Ontario befindet.


David G. Tafel
President und CEO



Nähere Informationen erhalten Sie über:

David Tafel
604-484-2161
Centurion Minerals Ltd.
Suite 520 - 470 Granville Street
Vancouver, BC Canada V6C 1V5
Tel: (604) 484-2161
Fax: (604) 683-8544
www.centurionminerals.com
info@centurionminerals.com



Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen und Informationen, die im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze zukunftsgerichtete Informationen darstellen können. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen und spiegeln die Erwartungen oder Überzeugungen des Managements des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ereignisse wider. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie beabsichtigt oder erwartet oder Abwandlungen solcher Wörter und Sätze oder an Aussagen zu erkennen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten könnten, sollten, würden oder werden. Diese Informationen und Aussagen, die hier als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet werden, stellen keine historischen Fakten dar, werden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung getätigt und beinhalten, ohne Einschränkung, Aussagen über die Diskussion zukünftiger Pläne, Schätzungen und Prognosen sowie Aussagen über die Erwartungen und Absichten des Managements, unter anderem in Bezug auf den Zeitpunkt der endgültigen Genehmigung für das Projekt; den Zeitplan, die Bedingungen und den Abschluss der vorgeschlagenen Privatplatzierung; die erwartete Verwendung des Erlöses aus der Finanzierung; die Durchführung der ersten Explorationsarbeiten auf dem Projekt durch das Unternehmen; und die Absicht des Unternehmens, seine Option auf den Erwerb einer 100%igen Beteiligung am Projekt auszuüben.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind mit zahlreichen Risiken und Ungewissheiten verbunden, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Ergebnissen abweichen. Diese Risiken und Ungewissheiten beinhalten unter anderem, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, Kapital zu akzeptablen Bedingungen oder überhaupt zu beschaffen; dass unvorhergesehene Kosten anfallen; dass sich die Gesetzgebung nachteilig verändert; dass das Unternehmen die ersten Explorationsarbeiten auf dem Projekt nicht innerhalb des erwarteten Zeitrahmens oder überhaupt nicht durchführen wird; Marktunsicherheit; dass der Betrieb, das Geschäft, das Personal oder die Finanzlage des Unternehmens durch COVID-19 oder den anhaltenden Konflikt in Osteuropa beeinträchtigt wird; und das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, seine Option auf den Erwerb einer 100%igen Beteiligung am Projekt auszuüben.

Bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung hat das Unternehmen mehrere wesentliche Annahmen getroffen, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, dass das Unternehmen in der Lage sein wird, Kapital zu akzeptablen Bedingungen zu beschaffen; dass das Unternehmen wie erwartet Explorationsarbeiten auf dem Projekt durchführen wird; dass das Unternehmen das für die Erreichung seiner Geschäftsziele erforderliche Schlüsselpersonal behalten wird; dass es keine nachteiligen Änderungen in der Gesetzgebung geben wird; und dass das Unternehmen über die erforderlichen Ressourcen verfügen wird, um seine Option zum Erwerb des Projekts auszuüben.

Obwohl das Management des Unternehmens versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass das Vertrauen in solche Informationen für andere Zwecke möglicherweise nicht angemessen ist. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
Unternehmen dieses Artikels
Unternehmen Land WKN Symbol Profil News Forum Details
Centurion Minerals Ltd.   Kanada A400EV CTN.V Nachrichten zu diesem UnternehmenNachrichten, englisch zu diesem Unternehmen

 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz