Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Aluminium

Der Name von Aluminium leitet sich vom lateinischen "alumen" (Alaun) ab. Im Periodensystem der Elemente gehört Aluminium zur Borgruppe, die früher auch als Gruppe der Erdmetalle bezeichnet wurde. Aluminium ist das dritthäufigste Element und häufigste Metall in der Erdkruste. Dem deutschen Chemiker Friedrich Wöhler gelang die Herstellung von reinem Aluminium in Pulverform im Jahr 1827, welches damals teuer war als Gold. In der heute bekannten Form wird Aluminium erst seit Mitte des 19. Jahrhunderts verarbeitet. Neben der Primärgewinnung von Aluminium aus Bauxit ist das Recycling von Aluminiumabfall ein wichtiger Faktor auf der Angebotsseite.

Heute ist Aluminium Dank seines geringen Gewicht aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob in der Automobilindustrie, in der Verpackungsindustrie, Flugzeugbau oder im Baugewerbe, Aluminium ist überall gefragt. Zudem ist das Metall leicht verformbar und verfügt über eine hervorragende Leitfähigkeit.

Die größten Verbraucher sind die USA, Europa und China. Die größten Produzenten sind China, Russland und die USA. Die wichtigsten Erzvorkommen befinden sich in Australien, Guinea und Jamaika.

Aluminium ist neben Kupfer das am stärksten gehandelte Industriemetall und wird an der LME und an der NYMEX gehandelt. Die Notierung an der London Metal Exchange (LME) erfolgt in US-Dollar je Tonne (t), wobei ein Kontrakt 25.000 t umfasst. An der New York Mercantile Exchange (NYMEX) erfolgt die Notierung in US-Cent pro amerikanischen Pfund (lb.), wobei ein Kontrakt 44.000 lbs. umfasst. (1 lb. = 0,453592 kg, 1 t = 2.204,62 lbs.)

 

Index-Zugehörigkeit: GSCI-, CRB-, DJ AIG Commodity- und RICI-Index

Wichtige Börsen: LME und NYMEX / COMEX

Kontrakt-Zyklen - LME: täglich neu, Cash-Lieferung und 3-Monats-Kontrakt, zusätzlich Kontrakte mit Laufzeiten bis zu 63 Monaten

Kontrakt-Zyklen - NYMEX: monatlich, immer 24 Monate im Voraus

Kontrakt-Größe: LME: 25 t, NYMEX: 44.000 lbs.

 

 Nachrichten zu Aluminium
27.05.24 Amag baut die größte PV-Anlage Österreichs
16.05.24 Wie nachhaltiges Aluminium-Recycling gelingen könnte
06.05.24 AMAG setzt im Testzentrum auch auf KI und Roboter
24.04.24 Umsatz- und Gewinneinbruch bei der AMAG
15.04.24 Mehrheitseigentümer von Amag und Lenzing sucht strategische Partner
13.04.24 Milliardengeschäft für Moskau: Briten und Amerikaner stoppen Metall-Import aus Russland
13.04.24 Sanktionen: USA und Großbritannien blockieren Handel mit russischen Metallen
12.04.24 Ex-Chef Mayer zieht in den Amag-Aufsichtsrat ein
29.03.24 Amag-Chef Kaufmann: "Ganz ohne CO2 wird es nicht gehen"
27.03.24 Rohstoffrecycling: Forscher sehen großes Potenzial
» Zum Archiv
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz