Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Avino Silver & Gold Mines Ltd. gibt Bohrergebnisse bekannt

27.02.2007 | 9:23 Uhr | GoldSeiten.de
Vancouver, 26. Februar 2007: Avino Silver & Gold Mines Ltd. (TSXV: ASM, WKN: 862 191) freut sich, die Ergebnisse der ersten Diamantbohrung auf der Gonzola Gold-, Silber-, Blei-, Zinklagerstätte, die 2 km nordöstlich der früher produzierenden (1976 - 2001) Silber-, Kupfer- & Goldmine liegt, melden zu können.

Die San Gonzalo Struktur verläuft von Nordwest nach Südost und fällt sehr steil (85 - 90 Grad) nach Südwesten ab. Die Hauptschnitte aus SG-07-01 (Azimuth 042, Neigung 60, Länge 386,8 m) sind:



Das Programm wurde unter der Aufsicht von Chris J. Sampson, der auch qualifizierte Person nach NI 43-101 ist, durchgeführt.

Die Proben der NQ Bohrkerne wurden vom Minenpersonal in Hälften gesägt und an die Inspectorate Labs in Durango, Mexiko, zur Aufbereitung geschickt. Das Mineralgemisch wurde dann in den Inspectorate Labs in Sparks, Nevada, untersucht.

Auf Gold und Silber wurde mittels Feuerprobe untersucht. Andere Elemente wurden aus einem 29-Elemente-I.C.P. Paket gemeldet.

Das Bohrprogramm auf San Gonzalo läuft weiter, wobei Bohrloch SG-07-05 derzeit in Arbeit ist. Während eines Besuchs der Avino Mine letzte Woche hat das Management entschieden, ein zweites Bohrgerät des Dienstleisters Techmin Servicios, S.A. de C.V. einzusetzen und ein neues Bohrkernlager zu errichten.

Die geophysikalischen IP-Untersuchungen durch Peter E. Walcott and Associates (vgl. Pressemeldung vom 8. Dezember 2006) sind fast abgeschlossen.

Pläne für eine Entwässerung der Mine und die Instandsetzung der Mühle werden gegenwärtig ausgearbeitet.


Avino Silver & Gold Mines wurde 1968 gegründet und kann auf eine lange Bergbau- und Explorationsgeschichte zurückblicken. Der Fokus des Unternehmens sind der Erwerb und die aggressive Exploration von Top-Silberliegenschaften in Nordamerika. Avino ist gut finanziert mit wenig Verbindlichkeiten.


Im Namen des Vorstandes

David Wolfin
Präsident





Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite! (zur Meldung)





Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Avino Silver & Gold Mines Ltd.
Suite 400 - 455 Granville St.
Vancouver, B.C., VC6 1T1

Telefon: (604) 682 - 3701
Fax: (604) 682 - 3600

www.avino.com
ir@avino.com
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz