Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Kupferexplorer Atacama Copper teilt Bohrergebnisse für Projekt Cristina mit

09.07.2024 | 12:25 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Atacama Copper Corp. gab kürzlich die Ergebnisse von fünf Bohrlöchern eines 10.000 Meter umfassenden Diamantbohrprogramms auf dem zu 100% unternehmenseigenen Edelmetallprojekt Cristina im südwestlichen Bundesstaat Chihuahua in Mexiko bekannt. Atacama hat nun fünfzehn Bohrlöcher mit einer Gesamtlänge von 4.467,5 Metern als Teil eines 40-50 Bohrlöcher umfassenden Bohrprogramms gemeldet. Das Projekt Cristina besteht aus mehreren zutage tragenden Quarzadern, die oft mehr als 10 Meter breit sind und sich über eine Streichlänge von mindestens fünf Kilometern erstrecken. Vier parallel verlaufende mineralisierte Aderzonen wurden bisher kartiert und beprobt, wobei der Großteil der bestehenden Mineralressourcenschätzung bei Cristina nur in einer der Aderzonen, der Ader Guadalupe, enthalten ist.

Die Highlights der Bohrungen umfassen unter anderem:
• Bohrloch ACD24-235: 27,8 g/t AuÄq über 1,2 Meter (22,3 g/t Au, 184,0 g/t Ag, 0,87% Zn, 0,82% Pb und 1,42% Cu)
• Bohrloch ACD24-232: 6,29 g/t AuÄq über 2,2 Meter (0,84 g/t Au, 69,4 g/t Ag, 6,20% Zn, 2,10% Pb und 0,26% Cu)
• Bohrloch ACD24-233: 6,52 g/t AuÄq über 0,7 Meter (0,65 g/t Au, 65,1 g/t Ag, 7,22% Zn, 2,41 % Pb, 0,14% Cu)

Atacama Copper ist ein Rohstoffunternehmen, das durch den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Kupfer- und Edelmetallprojekten in Nord- und Südamerika Werte schafft. Das Unternehmen führt derzeit eine Bohrkampagne auf seinem Edelmetallprojekt Cristina in Chihuahua, Mexiko, durch, um die bestehende Mineralressourcenschätzung erheblich zu erweitern. Bohrungen sind auch für das Kupferprojekt Yecora in Sonora, Mexiko, geplant. In Chile beherbergt das Projekt Placeton/Caballo Muerto mehrere unerprobte Porphyr-Kupfer-Ziele, die zwischen den großen Kupfer-Gold-Lagerstätten Relincho und El Morro/La Fortuna des Joint Ventures Nueva Union von Teck und Newmont Mining liegen.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz