Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Red Pine Exploration meldet neue Ergebnisse für Wawa-Projekt

28.06.2024 | 14:58 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Red Pine Exploration Inc. gab vor Kurzem die jüngsten Untersuchungsergebnisse von acht Bohrlöchern mit insgesamt 1.881,40 Metern an untersuchten Bohrkernen aus dem Ressourcenerweiterungsprogramm 2022-2024 auf dem Goldprojekt Wawa bekannt. Seit dem Beginn des Ressourcenerweiterungs-Bohrprogramms im Jahr 2021 und mit dem Abschluss der Zusammenstellung der Bohrproben-Datenbank und der geologischen Klassifizierung werden weitere 60.000 Meter Bohrkerne aus 177 Bohrlöchern, verteilt auf 47.600 Proben, für die bevorstehende Aktualisierung der Mineralressourcen mit einem effektiven Stichtag für die Datenbank am 21. Juni 2024 berücksichtigt.

Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über 5.000 Meter an Bohrkernen aus 22 Bohrlöchern des aktuellen Bohrprogramms, deren Ergebnisse noch ausstehen und von denen in den kommenden Monaten weitere Bohrergebnisse erwartet werden, welche jedoch nicht in die aktualisierte Mineralressourcenschätzung aufgenommen werden.

Highlights der aktuellen Bohrungen umfassen unter anderem:
• Bohrloch SD-24-520:3,10 g/t Gold über 16,61 Meter, einschließlich 40,20 g/t Gold über 1 Meter
• Bohrloch SD-24-521: 65,60 g/t Gold über 1,12 Meter und 4 g/t Gold über 2,20 Meter, einschließlich 7,47 g/t Gold über 1,10 Meter
• Bohrloch SD-24-506: 2,43 g/t Gold über 18,19 Meter, einschließlich 6,15 g/t Gold über 1,26 Meter und 9,70 g/t Gold über 2,75 Meter

Red Pine Exploration Inc. ist ein Goldexplorationsunternehmen mit Sitz in Toronto, Ontario, Kanada. Das Goldprojekt Wawa befindet sich im Michipicoten Greenstone Belt in Ontario, einem Gebiet, in das in den letzten fünf Jahren mehrere Produzenten laut Red Pine erhebliche Investitionen getätigt haben. Das Landpaket beherberge zahlreiche historische Goldminen und erstreckt sich über mehr als 7.000 Hektar.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz