Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

EUSOLAG European Solar AG: Herausgabe einer neuen Tranche der vorrangig-unbesicherten Grünen Unternehmensanleihe

02.02.2023 | 10:16 Uhr | DGAP
Frankfurt, 2. Februar 2023 - Die EUSOLAG European Solar AG, ein Spezialist für den Aufbau eines Portfolios von Photovoltaik-Anlagen, hat im Zuge eines Bond Kaufvertrages mit einer Gruppe Schweizer institutioneller Investoren ihren vorrangig-unbesicherten Green Bond 22/27 in der Höhe von 105 Millionen Euro herausgegeben. Die Investment Laufzeit des EUSOLAG Bonds mit ISIN DE000A3MQYU1 beträgt 5 Jahre, beginnend am 29.03.2022 mit einer jährlichen Verzinsung von 6,25%.

Dieses Investment in die EUSOLAG Unternehmensanleihe unterliegt bestimmten Bedingungen und Konditionen.

Ivan Sirakov, Vorstandsvorsitzender der EUSOLAG: "Wir freuen uns über den anhaltenden Vertrauensbeweis unserer bestehenden und neuen institutionellen Investoren im Rahmen des Privatplatzierungsverfahrens. Mit diesem Investment schliesset die EUSOLAG die vollständige Herausgabe der grünen Unternehmensanleihe ab. Somit wird der EUSOLAG ermöglicht, ihre Strategie in Zeiten der angestrebten intensiven Umstellung auf erneuerbare Energien mit hoher Geschwindigkeit fortzusetzen."

Die EUSOLAG-Pipeline umfasst mehr als 870 MWp an qualifizierten Projekten sowohl im kommerziellen als auch im Versorgungsbereich von Solarkraftwerken und mehr als 1 GWp an weiteren Projekten, die laufend geprüft werden.


Über die EUSOLAG European Solar AG

Die EUSOLAG European Solar AG ist ein Eigentümer von Photovoltaikparks in ganz Europa mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Das Unternehmen konzentriert sich auf den Aufbau eines attraktiven Portfolios von Photovoltaikparks in ganz Europa. Das Unternehmen agiert als Asset Manager für institutionelle Investoren im Utility-Scale-Segment über 50 MWp und einem Kapitalbedarf von über 30 Mio. EUR. Als Buy-and-Hold-Betreiber strebt das Unternehmen eine stetige Wertsteigerung mit positivem Cash-Flow an. EUSOLAG verfügt über eine schlanke Managementstruktur, wobei personalintensive Tätigkeiten an Dritte ausgelagert sind, aber von EUSOLAG eng geführt werden.



Kontakt:

EUSOLAG European Solar AG
Alicia Meier, Leiterin Investor Relations
T +49 69 8700 879 295
E info@eusolag.de

EUSOLAG European Solar AG
Lurgiallee 14, 60439 Frankfurt am Main
Deutschland
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 

Weiteres aus der Rubrik: Unternehmen
 
 
© 2007 - 2023 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz