Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Jourdan Resources beruft Brett Lynch, Managing Director von Sayona Mining, in sein Board of Directors

23.11.2022 | 14:01 Uhr | IRW-Press
Toronto, 23. November 2022 - Jourdan Resources Inc. (TSXV: JOR; OTCQB: JORF; FWB: 2JR1) (Jourdan oder das Unternehmen) freut sich unter Bezugnahme auf seine Pressemeldung vom 14. November 2022 bekannt zu geben, dass Brett Lynch in das Board of Directors des Unternehmens berufen wurde.

Brett Lynch wurde am 1. Juli 2019 zum Managing Director/Chief Executive Officer von Sayona Mining Limited ernannt. Herr Lynch ist ein sehr erfahrener internationaler Unternehmensdirektor und Chief Executive Officer mit grossen Kenntnissen im Bergbau und Geschäften in Zusammenhang mit dem Bergbau in Australien, Asien und Nordamerika und einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz bei der Förderung des Unternehmenswertes. Als leitender Bergbauingenieur und Manager verfügt Herr Lynch über mehr als 30 Jahre Branchenerfahrung auf globaler Ebene und hatte unter anderem Positionen bei führenden Rohstoffunternehmen wie MIM Holdings, New Hope Corporation, Orica und VLI inne, in denen er für internationale Betriebe im Wert von mehreren Millionen Dollar verantwortlich zeichnete. Zu den beruflichen Qualifikationen von Herrn Lynch gehören ein Bachelor of Engineering (Mining) (Honours) von der University of Melbourne, ein Graduate Diploma of Business (Accounting) von der Monash University und ein Company Director Diploma des Australian Institute of Company Directors.

Sayona freut sich sehr, gemeinsam mit Jourdan unser Lithiumzentrum in Abitibi auszubauen, wobei unsere Vereinbarung im Hinblick auf Jourdans Lithiumprojekt Vallée unserer nordamerikanischen Lithiumbetriebstätigkeit einen bedeutenden Schub verleihen wird, sagt Sayonas Managing Director Brett Lynch. Er fügt hinzu: Es ist mir eine Freude, dem Board von Jourdan beizutreten, um diese Partnerschaft weiter auszubauen, da wir diese und andere für beide Seiten vorteilhafte Gelegenheiten vorantreiben wollen, um den Wert für die Aktionäre zu steigern.

Dr. Andreas Rompel, Executive Chairman von Jourdan, erklärt: Wir begrüßen Brett Lynch im Board of Directors von Jourdan und freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit mit ihm und Sayona. Wir gehen davon aus, dass Bretts Erfahrung und sein Wissen über die weltweite Lithiumindustrie von großem Wert für unser Unternehmen und die Partnerschaft mit Sayona sein wird.

Ferner gibt das Unternehmen bekannt, dass Chief Executive Officer Rene Bharti und Executive Chairman Dr. Andreas Rompel vor Kurzem insgesamt 341.000 Aktien des Unternehmens zu einem Durchschnittspreis von 0,091 Dollar pro Jourdan-Aktie auf dem Markt erworben haben.

Rene Bharti sagt dazu: Wir haben unsere Beteiligung an Jourdan erhöht, weil wir an das Unternehmen, sein Managementteam, seine verschiedenen Lithiumprojekte und die langfristige Partnerschaft mit Sayona glauben.


Über Jourdan Resources Inc.

Jourdan Resources Inc. ist ein junges kanadisches Bergbauexplorationsunternehmen, das an der TSX Venture Exchange unter dem Symbol JOR und an der Börse Stuttgart unter dem Symbol 2JR1 notiert ist. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf dem Erwerb, der Exploration, der Produktion und der Erschließung von Lithiumlagerstätten. Die Konzessionsgebiete des Unternehmens befinden sich in der kanadischen Provinz Quebec, vor allem in den spodumenhaltigen Pegmatiten des La Corne-Batholiths im Umfeld der produzierenden Lithiummine Quebec von North American Lithium.



Nähere Informationen erhalten Sie über:

Rene Bharti, Chief Executive Officer und President
E-Mail: info@jourdaninc.com
Tel: (416) 861-5800
www.jourdaninc.com



Vorsorgliche Hinweise: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zu den zukunftsgerichteten Informationen zählen unter anderem Aussagen in Bezug auf die Partnerschaft von Jourdan mit Sayona Mining Ltd. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, sieht voraus oder sieht nicht voraus oder glaubt bzw. Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen oder Aussagen erkennbar, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, dürften oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Errungenschaften von Jourdan wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder angedeutet werden, einschließlich aber nicht beschränkt auf: den Erhalt der erforderlichen Genehmigungen; allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Ungewissheiten; zukünftige Mineralienpreise und Marktnachfrage; Unfälle, Arbeitskonflikte und -engpässe sowie andere Risiken der Bergbaubranche. Obwohl Jourdan versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Jourdan verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND IHRE REGULIERUNGSDORGAN (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MITTEILUNG.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
Unternehmen dieses Artikels
Unternehmen Land WKN Symbol Profil News Forum Details
Jourdan Resources Inc.   Kanada A12DWV JOR.V Nachrichten zu diesem UnternehmenNachrichten, englisch zu diesem Unternehmen

Weiteres aus der Rubrik: Unternehmen
 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz