Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Photon Energy Group erzielt Rekordeinnahmen im Juli

12.08.2022 | 8:19 Uhr | DGAP
Amsterdam, 12. August 2022 - Photon Energy N.V. (WSE&PSE: PEN, FSX: A1T9KW) (die "Photon Energy Group" oder weiter das "Unternehmen") gibt bekannt, dass sein eigenes Portfolio von 91,9 MWp an PV?Kraftwerken im Monat Juli die höchsten Stromverkaufserlöse in der Geschichte des Unternehmens erzielt hat. Während das Produktionsvolumen von 14,52 GWh Strom im Juli um 1,3 % unter dem Juni-Rekord von 14,71 GWh blieb, stieg es im Jahresvergleich um 22,9 %. Aufgrund der erzielten Strompreise stiegen die Stromverkaufserlöse im Vergleich zum Juni um 27,4 % auf 5,565 Mio. Euro, was einem Wachstum von 108 % im Jahresvergleich entspricht.

Seit Jahresbeginn meldet das Unternehmen eine Stromerzeugung von 80,5 GWh gegenüber 59,6 GWh vor einem Jahr (+35,1 % im Jahresvergleich). Da 83 % des IPP-Portfolios (Independent Power Producer) des Unternehmens Strom zu Marktpreisen direkt an das Netz verkauften, erzielte das Unternehmen in den ersten sieben Monaten des Jahres 2022 einen Stromumsatz von 21,301 Mio. Euro, verglichen mit 19,402 Mio. Euro für das Gesamtjahr 2021 (bereits um 9,8 % mehr als für das gesamte Jahr 2021).

"Die kontinuierlich steigenden Strompreise unterstreichen nicht nur unsere Entscheidung für neue PV Kraftwerke Strom in den Markt zu verkaufen, sondern auch für unsere bestehende Anlagen weitestgehend von den Einspeisevergütungen auf das Marktmodell umzustellen. Aufgrund dessen und des positiven Marktumfeldes können wir unsere Finanzprognose für 2022 für den konsolidierten Umsatz des Unternehmens von den zuvor kommunizierten 65 Mio. Euro auf 85 Mio. Euro (+133,8 % im Jahresvergleich) und für das EBITDA von zuvor 18 Millionen Euro auf 24 Millionen Euro (+150,4 % im Jahresvergleich) erhöhen", so Georg Hotar, CEO der Photon Energy Group.

Die Strom-Futures-Preise an der EEX für das Kalenderjahr 2023 in den Kernmärkten des Unternehmens, Ungarn und Rumänien, liegen bei rund 450 EUR pro MWh Baseload und 600 EUR pro MWh Peakload und bieten ein ermutigendes Umfeld für die Aussichten der Photon Energy Group für 2023.


Über die Photon Energy Group - photonenergy.com

Die Photon Energy Group liefert weltweit Solar- und Wasseraufbereitungslösungen. Die Solarenergielösungen der Gruppe werden von Photon Energy geliefert: Seit der Gründung im Jahr 2008 hat Photon Energy Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtkapazität von über 120 MWp installiert und in Betrieb genommen und verfügt inzwischen über ein Eigenportfolio von 91,9 MWp. Derzeit werden Projekte mit einer Gesamtkapazität von 825 MWp in Australien, Ungarn, Polen und Rumänien entwickelt und Betrieb und Instandhaltung von über 320 MWp weltweit gewährleistet. Photon Water, der zweite Hauptgeschäftsbereich der Gruppe, bietet Wasserbehandlungsdienstleistungen, einschließlich Wasseraufbereitung und -sanierung sowie Entwicklung und Management von Brunnen und anderen Wasserressourcen an. Photon Energy N.V., die Holding der Photon Energy Group, ist an den Börsen in Warschau, Prag und Frankfurt gelistet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Amsterdam, weitere Büros in ganz Europa und Australien.



Medienkontakt

Martin Kysly, Head of Marketing and Corporate Communications
Tel. +420 774 810 670
E-Mail: martin.kysly@photonenergy.com

Kontakt Investor Relations
Emeline Parry, Investor Relations & Sustainability Manager
Tel. +420 702 206 574
E-Mail: emeline.parry@photonenergy.com
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 

 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz