Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

WTI-OIL durchbricht Widerstandscluster

31.05.2022 | 14:21 Uhr | Kämmerer, Christian
Das Rohöl der Sorte WTI notiert auf einem neuen Mehrwochenhoch und deutet dabei eine Attacke auf das Impulshoch vom 7. März bei 131,11 USD an. Ausgehend von dort, könnte eine Konsolidierung erfolgen, welche im Nachgang als Kraftansammlung für einen mittelfristigen Anstieg in Richtung der Allzeithöchststände rund um 147,00 USD sprechen würde.

Einzig ein Rückgang unter 110,00 USD würde die Lage etwas eintrüben und weitere Abgaben bis 100,00 USD bzw. bis zur Unterstützung bei rund 95,00 USD initiieren.



© Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets
www.jfdbrokers.com



Offenlegung gemäß § 34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 

 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz