Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Orvana Minerals Corp. meldet Ergebnisse des Märzquartals 2022

12.05.2022 | 9:01 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Orvana Minerals Corporation veröffentlichte gestern die Ergebnisse für das am 31. März geendete zweite Quartal des Finanzjahres 2022. Die Verkäufe summierten sich während der drei Monate auf 9.199 oz Gold, 0,89 Mio. Pfund Kupfer. Hieraus entstand Orvana ein Umsatz in Höhe von 21,9 Mio. USD. Im zweiten Quartal des vorangegangenen Geschäftsjahres hatte der Umsatz bei 19,7 Mio. USD gelegen.

Das Unternehmen verzeichnete einen Nettoverlust von 5,8 Mio. USD. Ein Jahr zuvor waren ein Nettoverlust von 0,8 Mio. USD gemeldet worden. Der operative Cashflow erreichte 0,15 Mio. USD.

Für das gesamte Geschäftsjahr 2022 rechnet Orvana aktuell mit einer Goldproduktion von 44.000 bis 46.000 Unzen Gold und 4,8 bis 5,2 Mio. Pfund Kupfer zu Cashbetriebskosten von 1.300 bis 1.400 USD je Unze Gold.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz