Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Aya Gold & Silver meldet für 2021 Rekordproduktion

20.01.2022 | 11:04 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Aya Gold & Silver Inc. meldete gestern die vorläufigen Produktionszahlen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2021. Den Angaben zufolge erreichte der Ausstoß der Silbermine Zgounder in Marokko während der drei Monate insgesamt 433.742 Unzen. Damit konnte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Steigerung um 6% erzielt werden.

Der Durchsatz belief sich im vierten Quartal auf 716 Tonnen pro Tag. Es wurden 65.855 Tonnen verarbeitet. Der durchschnittliche Silbergehalt betrug 248 g/t Silber.

Im Gesamtjahr erreichte der Silberausstoß insgesamt 1,6 Mio. Unzen. Damit übertraf das Unternehmen seine eigene Planung und erzielte einen Rekord.

Im Jahr 2022 erwartet Aya einen Anstieg der Gesamtproduktion auf 1,65 bis 1,80 Mio. Unzen.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz