Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Elemental Royalties rät Aktionären in Bezug auf das Übernahmeangebot von Gold Royalty nichts zu unternehmen

12.01.2022 | 9:17 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Elemental Royalties Corp. bestätigte gestern, dass Gold Royalty Corp. ein äußerst bedingtes und unaufgefordertes Übernahmeangebot für alle ausstehenden Stammaktien des Unternehmens unterbreitet hat.

Das Board of Directors von Elemental hat nach Rücksprache mit seinen Finanz- und Rechtsberatern bereits seine Absicht bekannt gegeben, den Aktionären die Ablehnung eines unaufgeforderten Übernahmeangebots von Gold Royalty zu empfehlen, welche auf den von Gold Royalty in seiner Pressemitteilung vom 20. Dezember 2021 vorgeschlagenen Bedingungen basiert.

Nachdem das Angebot nun tatsächlich eingegangen ist, wird das Board of Directors das Angebot im Detail prüfen und zu gegebener Zeit eine Stellungnahme abgeben. Der Vorstand hat 15 Tage Zeit, um den Aktionären eine formelle Empfehlung zu geben.

Elemental rät den Aktionären aktuell weiterhin dazu, im Hinblick auf das Angebot keine Maßnahmen zu ergreifen.

Das Angebot bewertet Elemental mit 1,78 C$ pro Aktie.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz