Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Mexus Gold US unterzeichnet Absichtserklärung für Mabel-Liegenschaft

04.01.2022 | 10:05 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Mexus Gold US gab gestern bekannt, dass es mit dem mexikanischen Unternehmen Irmex Mining eine Absichtserklärung für sein Projekt Mabel in Nordmexiko unterzeichnet hat. Die Vereinbarung beinhaltet Bargeld und eine 10%ige Nettogewinnbeteiligung. Die Liegenschaft Mabel umfasst 8 Konzessionen mit einer Gesamtfläche von 1.459 Hektar.

Das Unternehmen gab außerdem bekannt, dass es in der ersten Januarwoche Aktivkohle aus der Produktion seiner Mine Santa Elena an einen US-amerikanischen Raffineriebetreiber liefern wird. Die Auslaugung wird auf dem Grundstück fortgesetzt, wobei die Gehalte zwischen 0,39 und 0,72 Unzen Au liegen. Die jüngsten Verbesserungen des Laugungskreislaufs sollten zu einem stabileren Produktionsplan und einer höheren Ausbeute führen, heißt es in der Pressemeldung.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz