Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

African Gold Ltd. Überraschende News: Firma voll aktiv!

07.12.2021 | 18:00 Uhr | Huster, Hannes, Der Goldreport
Etwas überraschend heute weiteren Bohr- und Explorationsergebnisse von African Gold: Link. Eigentlich dachte ich, es liegen bereits alle Auswertungen vor, doch dem war nicht so.

Bei einer Testbohrung auf dem so genannten Pranoi Teilabschnitt ist das Unternehmen erneut auf sehr gute Goldgehalte gestoßen. Pranoi liegt ganz im Norden des Gesamtprojektes und das Unternehmen hat dort nur eine einzige Diamantkernbohrung niedergebracht, da man frühere AC- und RC-Bohrungen bestätigen wollte.

Dort traf man dann ab 5 Meter Tiefe auf 3,01 g/t Gold über drei Meter, gefolgt von 1,35 g/t Gold über 3 Meter ab 27 Metern und nochmals 4,48 g/t Gold über 12 Meter ab 38 Metern Tiefe:



Wie gesagt, es war nur eine 100 Meter Bohrungen, die dazu diente, die früheren Bohrungen des Vorbesitzers zu verifizieren und weitere geologische Infos zu bekommen und dies ist eindrucksvoll gelungen.

Das System ist noch lange nicht voll erkundet und es bedarf noch einer ganzen Reihe weiterer Bohrungen, doch Gold ist hier in diversen Shots reichlich vorhanden.

Auf dem Ziel GCH2 hat man einen einzigen Graben gezogen, um die Goldgehalte direkt an der Oberfläche zu testen. Auch dieser Test war sehr erfolgreich. Über eine Gesamtlänge von 20 Metern konnten 1,02 g/t inklusive 9 Meter mit 2,06 g/t ermittelt werden:



Weitere Bodenproben-Programme wurden ausgewertet und es wurden weitere Gold-Anomalien entdeckt. Allein dieses Projekt der Firma umfasst fast 400 Quadratkilometer und das Management ist gerade erst dabei, die Geologie zu entschlüsseln und die vielen Ziele grundlegend zu testen.

Alle Bohrungen auf dem Hauptziel sind mehr als überzeugend:



Fazit:

Ein sehr umfangreiches Update, das man sich in Ruhe ansehen muss, da das Management sehr viele Infos in diese einzelnen News gepackt hat. Die Firma ist voll aktiv und geht ungebremst in die nächste Bohrrunde, die Mitte Dezember starten soll:



Auch hier war der Verkaufsdruck aufgrund von Omicron und Reisebeschränkungen wenig sinnvoll.



© Hannes Huster
Quelle: Auszug aus dem Börsenbrief "Der Goldreport"



Pflichtangaben nach §34b WpHG und FinAnV

Wesentliche Informationsquellen für die Erstellung dieses Dokumentes sind Veröffentlichungen in in- und ausländischen Medien (Informationsdienste, Wirtschaftspresse, Fachpresse, veröffentlichte Statistiken, Ratingagenturen sowie Veröffentlichungen des analysierten Emittenten und interne Erkenntnisse des analysierten Emittenten).
Zum heutigen Zeitpunkt ist das Bestehen folgender Interessenkonflikte möglich: Hannes Huster und/oder Der Goldreport Ltd. mit diesen verbundene Unternehmen:
1) stehen in Geschäftsbeziehungen zu dem Emittenten.
2) sind am Grundkapital des Emittenten beteiligt oder könnten dies sein.
3) waren innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate an der Führung eines Konsortiums beteiligt, das Finanzinstrumente des Emittenten im Wege eines öffentlichen Angebots emittierte.
4) betreuen Finanzinstrumente des Emittenten an einem Markt durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen.
5) haben innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate mit Emittenten, die selbst oder deren Finanzinstrumente Gegenstand der Finanzanalyse sind, eine Vereinbarung über Dienstleistungen im Zusammenhang mit Investmentbanking-Geschäften geschlossen oder Leistung oder Leistungsversprechen aus einer solchen Vereinbarung erhalten.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz