Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

B2Gold meldet Produktionszahlen für Q3 21

20.10.2021 | 9:02 Uhr | Rohstoff-Welt.de
B2Gold Corp. veröffentlichte gestern die Goldproduktionszahlen für das dritte Quartal 2021. Aus den Daten geht hervor, dass das Unternehmen innerhalb des Septemberquartals eine Produktion von 310.261 Unzen Gold (inkl. 14.538 oz zurechenbare Produktion von Calibre Mining Corp.) verzeichnen konnte. Die drei operativen Minen des Unternehmens erzielten demnach einen Ausstoß von 295.723 Unzen. Sowohl die Mine Fekola als auch die Mine Otjikoto erreichten im Septemberquartal eine Rekordproduktion.

Der Umsatz aus Goldverkäufen belief sich auf 511 Millionen USD. Es wurden 286.650 Unzen Gold zu einem durchschnittlichen Preis von 1.782 USD je Unze verkauft.

Für das Gesamtjahr hat das Unternehmen seine Planung angehoben und rechnet nun mit einer Goldproduktion von 1.015.000 bis 1.055.000 Unzen Gold zu konsolidierten Cash-Betriebskosten zwischen 500 und 540 USD je Unze sowie konsolidierten All-In Sustaining Costs zwischen 870 und 910 USD je Unze.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz