Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Eldorado Gold kippt weiter ab

16.09.2021 | 15:03 Uhr | Kämmerer, Christian
Das kanadische Minenunternehmen Eldorado Gold Corp. verbleibt, im Umfeld eines generell schwachen Sektors, ebenfalls angeschlagen und rutschte somit bereits im Juli unter die wichtige Unterstützung bei 9,60 USD. Wenig überraschend folgten weitere Abgaben und so befindet sich einzig noch das Level von 8,12 USD als mögliche Unterstützung voraus, bevor es im Worst-Case einen Ausverkauf in Richtung der Unterstützung bei 5,80 USD geben könnte.

Die Bullen besitzen somit nur noch eine Chance und diese befindet sich unmittelbar voraus. Kurzfristig sollten daher weitere Verluste berücksichtigt werden. Stabilisiert sich die Aktie dann jedoch rund um 8,12 USD, könnte es zunächst eine Erholung in Richtung von 9,60 bzw. 10,00 USD geben. Der primäre Abwärtstrend wäre dabei zwar noch immer nicht relativiert, jedoch die Chance auf eine eben solche Ausbruchsattacke erheblich gestiegen wären.


Quelle Charts: Tradesignal Web Edition


© Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets
www.jfdbank.com



Offenlegung gemäß § 34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz