Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Implats mit guten Jahresergebnissen

03.09.2021 | 9:05 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Der Platinproduzent Impala Platinum Holdings Limited veröffentlichte gestern die Ergebnisse für das am 30. Juni 2021 geendete Geschäftsjahr.

Diesen zufolge produzierte das Unternehmen während der zwölf Monate 1.516.600 Unzen Platin, 1.121.400 Unzen Palladium, 193.400 Unzen Rhodium und 15.443 Tonnen Nickel. Im Vergleich zum Vorjahr ergab sich damit bei Platin ein Plus von 12%, die Palladiumproduktion erhöhte sich um 26% und der Rhodiumausstoß um 7%. Die Nickelproduktion blieb nahezu unverändert.

Je verkaufter Unze 6E generierte Implats einen Umsatz in Höhe von 2.587 USD. Im Vergleichszeitraum hatte sich dieser auf 1.624 USD je Unze belaufen. Der gesamte Umsatz erreichte während der zwölf Monate 129,6 Mrd. Rand und stieg damit verglichen zum Vorjahr um 86% an.

Der Bruttogewinn stieg gegenüber dem Vergleichszeitraum von 23,3 auf 53,5 Mrd. Rand. Insgesamt wurde ein bereinigter Gewinn (Headline Earnings) von 36,4 Mrd. Rand verzeichnet, verglichen zu 16,1 Mrd. Rand ein Jahr zuvor. Das EBITDA erreichte 61,4 Mrd. Rand (Finanzjahr 2020: 29,4 Mrd. Rand).


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz