Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Medaro Mining Corp. beginnt auf Superb Lake mit seinem Arbeitsprogramm

22.07.2021 | 14:00 Uhr | IRW-Press
Vancouver, 22. Juli 2021 - Medaro Mining Corp. (CSE: MEDA) (Medaro oder das Unternehmen) freut sich, den Beginn seines Phase-I-Explorationsprogramms (das Programm) im Lithiumkonzessionsgebiet Superb Lake (das Konzessionsgebiet) im Nordwesten der kanadischen Provinz Ontario bekannt zu geben. Das Unternehmen geht davon aus, dass die Feldarbeiten bis Mitte bzw. Ende Oktober 2021 abgeschlossen werden können.

Das Konzessionsgebiet besteht aus 8 Bergbauclaims mit einer Gesamtfläche von rund 2.187 Hektar und liegt in der Region O Sullivan Lake / Maun Lake, die zum Bergbaurevier Thunder Bay im Nordwesten der kanadischen Provinz Ontario gehört. Das Projektgelände befindet sich rund 375 Kilometer nordöstlich der Stadt Thunder Bay. Die nächstgelegene Stadt ist Nakina in 45 km Entfernung südlich des Konzessionsgebiets.


Das Programm

Das Programm erstreckt sich über zwei Explorationsbereiche und wird in zwei Phasen durchgeführt (siehe nachstehende Karte). Die erste Phase umfasst bodengestützte magnetische Messungen / VLF-Messungen sowie geochemische Bodenuntersuchungen in den Gebieten unmittelbar neben den aufgefundenen Pegmatiten und den damit verbundenen granitischen Intrusionen entlang des Streichens. Die zweite Phase besteht aus Grabungen und der Entnahme von Schlitzproben entlang der Streichenerweiterung der Superb Lake-Pegmatite.


Explorationsbereich 1

Dieses Gebiet beherbergt historische Superb Lake-Lithiumvorkommen, wo im Rahmen früherer Arbeiten Lithiumwerte im Bereich zwischen 1,77 und 4,03 % Lithiumoxid (Li2O) ermittelt wurden. Zusätzlich zu den vom Unternehmen geplanten Prospektionen, Probenahmen und geophysikalischen Messungen in diesem Gebiet wird das Areal auch ein Hauptziel für nachfolgende Grabungen, Schlitzprobenahmen und Diamantbohrungen sein.


Explorationsbereich 2

Dieses Gebiet befindet sich in der westlichen Streichenerweiterung der bekannten Pegmatitformation in einem ähnlichen geologischen Umfeld, in unmittelbarer Nähe zur granitischen Intrusion im Grundgebirge. Dieses Gebiet ist als sekundäres Explorationsziel geplant; die Arbeiten umfassen Prospektionen, Probenahmen (aus Gestein und Erdreich) sowie bodengestützte geophysikalische Messungen.


Zeitplan

Mit den Probenahmen aus Erdreich und Gesteinsmasse sowie den geophysikalischen Untersuchungen wird umgehend begonnen. Die Entnahme von Schlitzproben und die Bohrungen folgen dann Ende August oder Anfang September 2021, je nachdem, wann die Genehmigung erteilt wird. Die Feldarbeiten werden voraussichtlich Mitte bzw. Ende Oktober 2021 fertiggestellt.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/60614/Medaro220721_DE_PRCOM.001.png


Qualifizierter Sachverständiger

Afzaal Pirzada, P.Geo., zeichnet als qualifizierter Sachverständiger (Qualified Person) im Sinne der Vorschrift National Instrument 43-101 Standards of Disclosure for Mineral Projects verantwortlich und hat die wissenschaftlichen und technischen Daten in dieser Pressemitteilung geprüft und freigegeben.


Über das Unternehmen

Das Unternehmen ist ein Lithiumexplorationsunternehmen mit Sitz in Vancouver (British Columbia) und hält Optionen auf die Lithiumkonzessionen Superb Lake in Thunder Bay (Ontario) bzw. CYR South in James Bay (Quebec).

Anleger, die sich genauer informieren möchten, werden auf die unter www.sedar.com eingereichten Unterlagen zum Unternehmen verwiesen.


Für das Board of Directors

Hugh Maddin
Chief Executive Officer & Director



Kontaktdaten

Medaro Mining Corp.
info@medaromining.com
604-602-0001



Zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über zukünftige Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Projektionen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Überzeugungen hinsichtlich zukünftiger Leistungen, darunter Aussagen über die Zusammensetzung des Programms und den Zeitplan dafür, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen oder Überzeugungen des Managements des Unternehmens wider, die auf den ihm derzeit zur Verfügung stehenden Informationen beruhen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, einschließlich derer, die von Zeit zu Zeit in den von dem Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen aufgeführt sind, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden, und die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich bedenkenlos auf solche vorausschauenden Aussagen verlassen sollten. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetze gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
Unternehmen dieses Artikels
Unternehmen Land WKN Symbol Profil News Forum Details
Medaro Mining Corp.   Kanada A3CMG7 MEDA.CSE Nachrichten zu diesem UnternehmenNachrichten, englisch zu diesem Unternehmen

 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz