Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Hudbay: Todesfall bei der Mine Lalor

22.06.2021 | 10:01 Uhr | Rohstoff-Welt.de
HudBay Minerals Inc. gab gestern bekannt, dass sich bei seiner Lalor-Mine in Snow Lake, Manitoba, ein Todesfall ereignet hat. Der Vorfall ereignete sich während des Untertagebaus am Abend des 19. Juni 2021. Ein von einem Dienstleister angestellter Arbeiter kam durch einen Sturz während Arbeiten in der Höhe ums Leben. Es wurden keine weiteren Mitarbeiter verletzt und der Unfallort wurde gesichert.

Alle unterirdischen Bergbauarbeiten in der Lalor-Mine wurden ausgesetzt, während eine Untersuchung durchgeführt wird.

"Dies ist eine tragische Situation und wir sind zutiefst betrübt über diesen unglücklichen Vorfall. Unser Mitgefühl gilt der Familie, den Freunden und den Kollegen des Verstorbenen in dieser schweren Zeit", erklärte Peter Kukielski, Präsident und Chief Executive Officer von Hudbay. "Die Sicherheit und Gesundheit unserer Belegschaft hat für uns weiterhin höchste Priorität. Wir werden alle Betroffenen weiterhin unterstützen und bleiben mehr denn je unserem Ziel "Zero Harm" verpflichtet."


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz