Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Cerrado Gold schneidet bei Monte Do Carmo in Brasilien 23,5 m mit 3,4 g/t Au

15.06.2021 | 10:01 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Cerrado Gold Inc. gab gestern die endgültigen Untersuchungsergebnisse seines Phase-1-Bohrprogramms bei der Lagerstätte Serra Alta auf seinem Projekt Monte do Carmo im brasilianischen Bundesstaat Tocantins bekannt.

Das Unternehmen meldet die letzten 7 Bohrlöcher von insgesamt 55 Bohrlöchern, die im Rahmen des Phase-1-Programms abgeschlossen wurden sowie das erste Bohrlochergebnis seines vor kurzem begonnenen Phase-2-Bohrprogramms.

Highlights der Bohrungen (alle Ergebnisse werden in wahrer Breite angegeben):

•  Bohrloch FSA-131:
- 15,54 m mit 2,39 g/t Au ab 135,21 m
einschließlich 2 m mit 11,49 g/t Au ab 139,78 m
- 4,96 m mit 11,73 g/t Au ab 176,96 m
Einschließlich 1,96 m mit 26,73 m ab 179,07 m
- 23,46 m mit 3,38 g/t Au ab 398,51 m

•  Bohrloch FSA-140:
- 22,62 m mit 3,71 g/t Au ab 332,58 m
- 4,23 m mit 17,22 g/t Au ab 349,87 m

•  Bohrloch FSA-146:
- 18,80 m mit 3,45/t Au ab 91,60 m
einschließlich 1,06 m mit 23,69 g/t Au ab 96,83 m
und 4,13 m mit 7,05g/t Au ab 101,21 m

•  Bohrloch FSA-148:
- 8,28 m mit 3,40 g/t Au ab 71,00 m


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz