Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Nighthawk meldet Bought-Deal-Finanzierung in Höhe von 20 Mio. Dollar

09.06.2021 | 11:04 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Nighthawk Gold Corp. gab gestern bekannt, dass das Unternehmen eine Vereinbarung mit einem Konsortium von Vermittlern unter der Leitung von Sprott Capital Partners abgeschlossen hat, gemäß der sich die Vermittler bereit erklärt haben, 6.100.000 Einheiten und 8.600.000 Flow-Through-Einheiten auf Bought-Deal-Basis zu erwerben bzw. den Erwerb durch Ersatzkäufer zu organisieren. Der Gesamterlös beläuft sich auf rund 20 Mio. $.

Die Einheiten werden zu einem Preis von je 1,15 $ verkauft und die Flow-Through-Einheiten zu einem Preis von je 1,51 $. Jede Einheit besteht aus einer Non-Flow-Through-Stammaktie und der Hälfte eines Warrants für den Kauf einer Stammaktie. Jede Flow-Through-Einheit wird aus einer Flow-Through-Stammaktie und der Hälfte eines Warrants bestehen, der auf Non-Flow-Through-Basis ausgegeben wird.

Das Unternehmen hat den Vermittlern eine Mehrzuteilungsoption eingeräumt, um weitere Einheiten und/oder Flow-Through-Einheiten zu erwerben, in der Höhe von bis zu 15% der verkauften.

Das Angebot wird voraussichtlich am oder um den 7. Juli 2021 abgeschlossen.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz