Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Anaconda Mining: Produktionsergebnisse des Märzquartals 2021

26.04.2021 | 9:03 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Anaconda Mining Inc. veröffentlichte vergangene Woche die operativen Ergebnisse des zum 31. März 2021 geendeten Quartals.

Während der drei Monate erzielte das Unternehmen demnach durch den Verkauf von 3.119 Unzen Gold zu einem durchschnittlichen Preis von 2.358 CAD (1.862 USD) je Unze einen Umsatz von 7,4 Mio. CAD. Im Vorjahresquartal waren 5.132 Unzen Gold verkauft worden.

Von Januar bis März wurden 92.533 Tonnen Erz (1.243 Tonnen pro Tag) mit einem durchschnittlichen Gehalt von 1,01 g/t Gold verarbeitet. Die Ausbeute lag bei 84,9%. Daraus ergab sich eine Produktion von 2.540 Unzen Gold. im Vorjahreszeitraum waren es 4.997 Unzen Gold.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz