Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Gold - was kommt nach dem Rebound?

01.04.2021 | 14:01 Uhr | Kämmerer, Christian
Der Goldpreis prallte recht dynamisch am gestrigen Handelstag vom Unterstützungslevel rund um 1.680 USD nach oben hin ab. Auch heute finden sich Anschlusskäufe, sodass man kurzfristig durchaus von einer weiteren Reaktion auf der Oberseite ausgehen darf. Im Bereich von 1.740 bis 1.765 USD sollte es dann interessant werden. Setzt sich der primäre und unverändert dominierende Abwärtstrend nämlich fort, müsste in diesem Bereich mit erneuten Abgaben gerechnet werden.

Eine weitere Abwärtswelle wäre dementsprechend einzukalkulieren. Unterhalb von 1.676 USD sollten dabei tiefere Notierungen bei 1.630 USD und ggf. bis 1.600 USD auf die Agenda rücken.

Sollte hingegen der Ausbruch über 1.765 USD gelingen, könnten weitere Kaufwellen das edle Metall bis über 1.800 USD hinaus führen. Die nächsten Preisziele auf der Oberseite wären dann 1.825, 1.860 USD und evtl. bis zum Niveau von 1.920 USD zu lokalisieren.


Quelle Charts: Tradesignal Web Edition


PS: Morgen auf den US-Arbeitsmarktbericht um 14:30 Uhr geachtet! Könnte für starke Volatilität und einem Test des im ersten Absatz genannten Levels sorgen.


© Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets
www.jfdbank.com



Offenlegung gemäß § 34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit investiert.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 

 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz