Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Hochschild - wo bleiben die Bullen?

04.12.2020 | 14:44 Uhr | Kämmerer, Christian
Das britische Minenunternehmen Hochschild Mining plc. leidet noch immer an der gescheiterten Attacke auf den Widerstand bei 315,00 Pence. Seit den dabei im August eingesetzten Gewinnmitnahmen kommt die Aktie stetig unter Druck. Erst dieser Tage wird dabei erneut die Unterstützung bei 220,00 Pence aufgegeben, sodass die charttechnische Situation zu kippen droht.

Faktisch bleibt unterhalb von 200,00 Pence - gegenwärtiges Level - ein Abtauchen bis in den Bereich von 150,00/160,00 Pence zu favorisieren.

Um diesen entgegenzuwirken, müssten die Kurse schleunigst wieder aufdrehen und die Marke von 200,00 Pence bzw. vielmehr noch das Level bei 220,00 Pence wieder zurückerobern. Gelingt dies, kann man sich dann durchaus wieder einer erfreulichen Entwicklung erfreuen.


Quelle Charts: Tradesignal Web Edition


© Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets
www.jfdbank.com



Offenlegung gemäß § 34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz