Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Alcoa Corp. meldet Quartalszahlen für Q1 2020

23.04.2020 | 8:31 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Alcoa Corp. gab gestern die Zahlen für das erste Quartal 2020 bekannt. Aus diesen geht hervor, dass das Unternehmen in diesem Zeitraum einen Nettogewinn von 80 Millionen Dollar oder 0,43 Dollar je Aktie zu verzeichnen hatte. Das EBITDA belief sich auf 321 Millionen Dollar.

Man machte einen Umsatz über 2,4 Milliarden Dollar. Insgesamt wurden 90 Millionen Dollar für Operationen verwendet. Der operative Cashflow belief sich auf negative 181 Millionen Dollar.

Zum Ende des Quartals befand sich das Unternehmen im Besitz von liquiden und liquidierbaren Mitteln in Höhe von 829 Millionen Dollar sowie 1,8 Milliarden Schulden; mit Nettoschulden über 973 Millionen Dollar.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz