Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Global Minerals Ltd. - Projektaktualisierung

08.02.2007 | 15:23 Uhr | IRW-Press
Vancouver, B.C. - 7. Feb. 2007 - Global Minerals Ltd. (CDNX: CTG.V) (FWB: DFP) freut sich mitzuteilen, dass Grandcru Resources die 2. Phase des Bohrungsprogramms auf dem Danny Boy/Quarter Circle S Goldschürfgebiet in Nord-Nevada eingeleitet hat.

Der Betreiber Grandcru Resources besitzt 70 Prozent Joint-Venture-Beteiligung an dem Danny Boy Projekt, Global Minerals hält 30 Prozent.

Danny Boy/Quarter Circle S Das Schürfgebiet von Danny Boy/Quarter Circle S ist ein vulkanisches Goldvorkommen mit großen Flächen wesentlich umgewandeltem vulkanischem Gestein, das unregelmäßig mit Gold, Arsen, Quecksilber und Antimon durchsetzt ist, welches an ein bedeutendes epithermales Gebiet grenzt (Tuscarora).

Phase I Die 1. Phase des im Oktober 2005 beendeten Bohrungsprogramms bestätigte, dass sich zwei epithermale Anordnungen im Schürfgebiet befinden, welche unregelmäßige Mengen Arsen und Gold enthalten. Eine epithermale Anordnung befindet sich am Beard Hill und die andere innerhalb des Kerngebiets. Verstreute Gold- und Arsenmineralisierungen wurden auf der gesamten Länge der früheren oberflächlichen Bohrlöcher gefunden. Die Gold-Arsen-Mineralisierung ist verbunden mit Quartz-Adularia-Schilfer, Erzstöcken und Breccien und befindet sich in Dazitflüssen, Tuffs und Muldenfüllungsablagerungen des 39,9 Millionen Jahre alten vulkanischen Zentrums des Mount Blitzen. Bei der Gold-Arsenmineralisierung könnte es sich um die oberste Schicht potenzieller Carlin-typischer Goldvorkommen handeln, von denen bekannt ist, dass sie sich in derselben geologischen Epoche wie in Carlin formiert haben, die etwa 20 Meilen südlich des Schürfgebietes Danny Boy liegen.

Phase II In der zweiten Bohrungsphase soll ermittelt werden, ob sich in der Tiefe hochrezeptive kalkhaltige paläozoische Ablagerungen mit Carlin-typischer Goldmineralisierung befinden.

Paläozoische Gesteinsablagerungen, welche das rezeptivere Nebengestein für eine Goldmineralisierung bilden, tauchen westlich und östlich des Danny Boy-Gebietes auf. Es wird angenommen, dass sich dieses sedimentäre Nebengestein tief in den beiden Bereichen der Gold-Arsen-Mineralisierung befindet. Ein Bohrloch von etwa 1.500 Fuß wird im Beard Hill vorangetrieben und ein zweites von ebenfalls 1.500 Fuß im Kerngebiet - diese sollen der Feststellung dienen, ob in der Tiefe hochrezeptive, kalkhaltige paläozoische Ablagerungen mit Carlin-typischer Goldmineralisierung vorkommen.

Explorationsziel Derzeit werden im Carlin-Becken ungefähr 11 Prozent der gesamten Weltgoldproduktion gefördert, dies entspricht ca. 74 Prozent der US-amerikanischen Goldproduktion.

Während der letzten 30 Jahre zielte die Exploration in Carlin vornehmlich auf massenabbauwürdige, geringwertige Schichten ab, welche von der Oberfläche aus abgebaut werden können. Die derzeitige Danny Boy-Exploration zielt auf hochwertige Zuleitungszonen unterirdischer epithermaler Goldvorkommen ab. Aus diesem Grunde ist das Ziel eine hochwertige Schicht von Multimillionen Unzen, die mit unterirdischen Bergbaumethoden abbaubar ist.

Consolidated Global Minerals Ltd. (Nachrichten) ist ein kanadisches Unternehmen mit Schwerpunkt auf dem Erwerb, der Exploration und Entwicklung von Beteiligungen an Mineralvorkommen.


Im Auftrag des Board

George W. Heard
Präsident und CEO




Die TSX Venture Exchange übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit der Informationen in dieser Mitteilung. Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Kontakt: Ansprechpartner

Consolidated Global Minerals Ltd.
George Heard President
Tel. (604) 632-0085
Fax (604) 632-0085
E-Mail: gwheard@shaw.ca

Chester Shynkaryk Director
Tel. (604) 722-9140
E-Mail: cshynkaryk@hotmail.com

Derek Sutherland
Investor-Relations-Berater
Tel. (778) 786-1531
E-Mail: dsutherland1@rogers.blackberry.net
Website: http://www.cgmltd.com
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
Unternehmen dieses Artikels
Unternehmen Land WKN Symbol Profil News Forum Details
District Metals Corp.   Kanada A2PNZJ DMX.V Nachrichten zu diesem UnternehmenNachrichten, englisch zu diesem Unternehmen

 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz