Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Cleveland-Cliffs verkauft australische Eisenerzprojekte

13.06.2018 | 10:02 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Cleveland-Cliffs Inc. gab gestern bekannt, dass das Unternehmen all seine Eisenerz-Assets im asiatisch-pazifischen Raum an Mineral Resources Ltd. verkaufen wird, ein führendes australisches Dienstleistungsunternehmen der Bergbaubranche. Die zuvor gemeldeten Kosten für die Schließung der Operationen werden sich dadurch um schätzungsweise 65-75 Mio. $ verringern.

Der Verkauf bedeutet das Ende von Cleveland-Cliffs Geschäftstätigkeit in Australien. Nach Angaben des CEOs wird sich das Unternehmen künftig vor allem auf seine Eisenerzprojekte in den Vereinigten Staaten konzentrieren.

Die Transaktion soll noch vor dem Ende des zweiten Quartals 2018 abgeschlossen werden.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2018 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz