Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Eldorado Gold - Ab wann unter 1,00 USD = Pennystock?

08.02.2018 | 13:55 Uhr | Kämmerer, Christian
Der Kursverlauf des kanadischen Minenunternehmen Eldorado Gold Corp. führt einem den kalten Schauer über den Rücken. In Kürze fahren wir hier nochmals eine Beschau auf das große Bild der Mine. Kurzfristig lässt sich jedoch schlussfolgern, dass bei Unterschreitung des Tiefs vom 6. Dezember bei 1,10 USD die Marke von 1,00 USD umgehend auf die Agenda rückt. Im Nachgang wären darunter Notierungen im Pennystock-Universum jenseits von 0,80 USD möglich.

Um die angespannte Situation etwas zu entschärfen, wären Zugewinne über 1,47 USD hinaus notwendig. In einem nächsten Impuls könnte es dann sogar zur Attacke auf 1,60 USD kommen, welcher einhergehend mit dem Ausbruch über die kurzfristige Abwärtstrendlinie seit Mai 2017, zu weiter anziehenden Kursen bis 2,20 USD führen könnte.


Quelle Charts: Tradesignal Web Edition


© Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets
www.jfdbrokers.com



Offenlegung gemäß § 34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2018 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz | Disclaimer/Nutzungsbedingungen