Rohstoff-Welt.de

Alamos Gold kündigt Dividendenausschüttung für Q4 an

23.11.2022 | 11:05 Uhr | Rohstoff-Welt.de

Alamos Gold Inc. meldete gestern, dass der Vorstand des Unternehmens die Ausschüttung der quartalsweisen Dividende des Unternehmens erklärt hat. Diese wird sich laut Angaben erneut auf 0,025 US-Dollar je Stammaktie belaufen.

Die Dividende ist am 20. Dezember zahlbar an all diejenigen Aktionäre, die sich zum Handelsschluss am 6. Dezember 2022 im Besitz von Stammaktien des Unternehmens befanden.

2022 ist bereits das 13. Jahr in Folge, in dem das Unternehmen eine Dividende ausschüttet, heißt es in der Pressemitteilung. Das Unternehmen hat demnach bisher 285 Mio. Dollar in Form von Dividenden und Aktienrückkäufen an seine Aktionäre gezahlt.

Das Unternehmen hat weiterhin einen Dividenden-Reinvestitionsplan eingeführt. Dieser gibt den Aktionären die Möglichkeit, ihre Investition in Alamos mit einem Abschlag auf den aktuellen Marktpreis und ohne Transaktionskosten zu erhöhen, indem sie sich dafür entscheiden, Stammaktien anstelle von Bardividenden zu erhalten. Für Aktionäre, die sich für die Teilnahme daran entscheiden, werden Stammaktien mit einem Abschlag von 3% auf den aktuellen Marktpreis ausgegeben.


© Redaktion MinenPortal.de


Unternehmen dieses Artikels: Alamos Gold Inc.,
Dieser Artikel stammt von Rohstoff-Welt.de

Die URL für diesen Artikel ist: http://www.rohstoff-welt.de/news/artikel.php?sid=84408

© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz