Rohstoff-Welt.de

i-80 Gold Corp.: Ergebnisse für Q1 2022

10.05.2022 | 10:01 Uhr | Rohstoff-Welt.de

i-80 Gold Corp. veröffentlichte gestern die operativen und finanziellen Ergebnisse für das Märzquartal des laufenden Jahres.

Das Unternehmen konnte in dem Quartal die ersten Verkäufe von Gold aus den 2021 erworbenen Assets (Ruby Hill und Lone Tree) tätigen. Demnach wurden 1.489 Unzen Gold verkauft. Der Umsatz wird mit 2.857.000 USD angegeben.

Die All in Sustaining Kosten beliefen sich pro verkaufter Unze Gold auf 1.249 USD. Der operative Verlust wird mit 13,13 Mio. USD angegeben.


© Redaktion MinenPortal.de


Unternehmen dieses Artikels: i-80 Gold Corp.,
Dieser Artikel stammt von Rohstoff-Welt.de

Die URL für diesen Artikel ist: http://www.rohstoff-welt.de/news/artikel.php?sid=82291

© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz