Rohstoff-Welt.de

Cerrado Gold meldet Rekordproduktion bei der Mine Minera Don Nicolas

19.10.2021 | 9:01 Uhr | Rohstoff-Welt.de

Cerrado Gold Inc. gab gestern seine Produktionsergebnisse bei der Mine Minera Don Nicolas in der Provinz Santa Cruz, Argentinien, für das dritte Quartal 2021 bekannt. Die vollständigen Finanzergebnisse werden bis Ende November veröffentlicht.

Die Highlights hat das Unternehmen wie folgt zusammengefasst:

• Die Produktion belief sich im dritten Quartal 2021 auf 10.549 Unzen Goldäquivalent, ein Anstieg um 6% gegenüber der Produktion von 9.934 Unzen im zweiten Quartal 2021.

• Das Management strebt weiterhin eine Jahresproduktion von mehr als 50.000 Unzen pro Jahr an.

• Seit Cerrado Minera Don Nicolas übernommen hat, ist die Goldproduktion von Monat zu Monat stetig gestiegen, wobei die Produktion von 4.545 Unzen im August 2021 eine Steigerung um 30% gegenüber den 3.505 Unzen im Juni 2021, dem bisher besten Monat seit der Übernahme durch Cerrado, darstellt.

• Die Goldproduktion im dritten Quartal stellt einen Rekord für Minera Don Nicolas seit der Produktionsstart dar.


© Redaktion MinenPortal.de


Unternehmen dieses Artikels: Cerrado Gold Inc.,
Dieser Artikel stammt von Rohstoff-Welt.de

Die URL für diesen Artikel ist: http://www.rohstoff-welt.de/news/artikel.php?sid=79740

© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz