Rohstoff-Welt.de

Anaconda Mining meldet Produktionsergebnisse des Juniquartals

21.07.2020 | 10:03 Uhr | Rohstoff-Welt.de

Anaconda Mining Inc. gab am gestrigen Montag die operativen Ergebnisse des zum 30. Juni 2020 geendeten zweiten Quartals bekannt.

Während der drei Monate erzielte das Unternehmen durch den Verkauf von 3.712 Unzen Gold zu einem durchschnittlichen Preis von 2.249 CAD (1.674 USD) je Unze einen Umsatz von 8,4 Mio. CAD. Im Vorjahresquartal waren 3.153 Unzen Gold verkauft worden.

Von April bis Juni wurden 118.333 Tonnen Erz (1.321 Tonnen pro Tag) mit einem durchschnittlichen Gehalt von 1,11 g/t Gold verarbeitet. Die Ausbeute lag bei 86,4%.


© Redaktion MinenPortal.de


Unternehmen dieses Artikels: Signal Gold Inc.,
Dieser Artikel stammt von Rohstoff-Welt.de

Die URL für diesen Artikel ist: http://www.rohstoff-welt.de/news/artikel.php?sid=73625

© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz