Rohstoff-Welt.de

K+S-Aktie: 50 Prozent Kurspotenzial

02.03.2016 | 14:11 Uhr | DAF

Bereits gestern konnte die Aktie von K+S über 1,00 Euro zulegen. Die Anteilscheine des Düngemittel- und Salzherstellers profitierten von soliden Zahlen und Ausblick des norwegischen Konkurrenten Yara. Indes wurde am Abend noch eine Analystenstudie veröffentlicht, die den Aktionären des Unternehmens Mut machen dürfte.

Denn das US-Analysehaus Bernstein Research hat ihr Anlagevotum für die K+S-Papiere auf "Outperform" belassen. Das Kursziel wurde mit 30 Euro bestätigt, was knapp 50 Prozent über dem aktuellen Kursniveau liegt.

Wie Thorsten Küfner vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR das Potenzial der K+S-Aktie einschätzt, erfahren Sie exklusiv im Interview mit Moderator Christoph Damm.

Zum DAF-Video: Videobeitrag ansehen


© DAF Deutsches Anleger Fernsehen AG


Unternehmen dieses Artikels: K+S AG,
Dieser Artikel stammt von Rohstoff-Welt.de

Die URL für diesen Artikel ist: http://www.rohstoff-welt.de/news/artikel.php?sid=57259

© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz