Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Kenmare Resources plc
Kenmare Resources plc
Registriert in: Irland WKN: A2ALC1 Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: IE00BDC5DG00 Mineralsande
Heimatbörse: London Alternativ: KMRPF
Währung: GBP    
Symbol: KMR.L Forum:

Kenmare Resources plc steigert Minenausstoß in Mosambik

01.09.2009 | 14:36 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Das irische Unternehmen wird die Produktion seiner Moma Titanmine in Mosambik bis Jahresende auf die volle Kapazität steigern. Chairman Charles Carvill sagte, man werde das Produktionsziel sicherlich erreichen. Die Leistungssteigerung der Mine seien fast abgeschlossen.

Im zweiten Quartal 2009 wurde die Produktion von Schwermineralkonzentraten im Vergleich zum ersten Quartal um 23% gesteigert. Die Ilmenit-Produktion stieg um 12,2%, die Zirkon-Produktion um 45%, die Rutil-Produktion um 158%. Sobald die volle Produktion erreicht ist, wird Moma 800.000 t Ilmenit, 21.000 t Rutil und 56.000 t Zirkon produzieren. Die Mine stand seit der Inbetriebnahme vor zwei Jahren bereits vor größeren Problemen wie Sturmschäden und Versagen der Ausrüstung.

Nach Aussagen von Kenmare sei Lagerabbau von Titan in der ganzen Branche im zweiten Quartal zurückgegangen und die Verschiffungen stiegen wieder an.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2023 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz