Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Energold Drilling Corp.
Energold Drilling Corp.
Registriert in: Kanada WKN: A0HF5Q Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA29268A1030 Dienstleister
Heimatbörse: OTC Alternativ:
Währung: USD    
Symbol: EGDFF Forum:

Energold Drilling Corp. meldet Ergebnisse des zweiten Quartals 2014

29.08.2014 | 11:25 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Energold Drilling Corporation gab gestern die finanziellen Ergebnisse für das zweite Quartal 2014 bekannt. Für die vier Geschäftsbereiche verzeichnete Energold Drilling einen Umsatz in Höhe von 20,8 Mio. CAD. Dies entspricht einem Rückgang von 10,5% gegenüber dem zweiten Quartal 2013, in dem ein Umsatz in Höhe von 23,3 Mio. CAD erzielt worden war.

Die Bruttomarge stieg im zweiten Quartal 2014 auf unternehmensweiter Basis auf 18,7%. Im Vergleichsquartal 2013 hatte Energold Drilling lediglich eine Marge von 13,5% erzielt.

Das Unternehmen meldete für das diesjährige Juniquartal einen Nettoverlust von 4,1 Mio. CAD 0,08 CAD je Aktie, verglichen zu einem Nettoverlust von 1,3 Mio. CAD bzw. 0,03 CAD je Aktie im Vergleichsquartal 2013. Der adjustierte Nettoverlust betrug 3,2 Mio. CAD bzw. 0,07 CAD je Aktie im zweiten Quartal 2014, was verglichen zu den 3,4 Mio. CAD bzw. 0,07 CAD je Aktie im Vorjahreszeitraum eine Verbesserung um gut 6% darstellt.

Es wurde ein negatives EBITDA von 1,4 Mio. CAD gemeldet. Im Juniquartal letzten Jahres war hingegen noch ein positives EBITDA von 731.000 CAD verzeichnet worden.

Per 30. Juni beliefen sich die Barmittel von Energold Drilling auf 18,5 Mio. CAD; das Betriebskapital lag bei 70,1 Mio. CAD.

Nach Ende des Quartals hatte das Unternehmen ferner bekannt gegeben, dass es in Form von dreijährigen Wandelschuldverschreibungen einen Betrag in Höhe von 13,5 Mio. CAD erzielt hat, der die Schuldscheine in Höhe von 10 Mio. CAD ersetzt, die im Juli 2014 fällig waren. Der Rest des Erlöses soll für allgemeine Betriebskapitalzwecke herangezogen werden.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz