Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
NovaGold Resources Inc.
NovaGold Resources Inc.
Registriert in: Kanada WKN: 905542 Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA66987E2069 Gold
Silber
Kupfer
Heimatbörse: TSX Alternativ: NG
Währung: CAD    
Symbol: NG.TO Forum:

Barrick Gold vor NovaGold-Übernahme?

13.10.2011 | 8:45 Uhr | EMFIS
RTE Toronto - (www.emfis.com) - Derzeit machen am Markt Gerüchte die Runde, wonach der weltweit größte Gold-Förderer Barrick Gold möglicherweise eine Übernahme des kanadischen Mitbewerbers NovaGold Resources vorbereitet.

Anlass für die Spekulationen ist der Umstand, dass Barrick Gold Anfang September die Erhöhung der Entwicklungskosten für das Donlin-Projekt, welches man gemeinsam mit NovaGold betreibt, von ehemals 3,5 auf jetzt 7,0 Milliarden Euro bekannt gab. Der Kurs der NovaGold-Aktie legte daraufhin den Rückwärtsgang ein. Grundlage der Kostenanpassung ist eine Machbarkeitstudie, die von einem Goldpreis in Höhe von 750 Dollar ausgeht. Dass dies nicht mehr ganz zeitgemäß ist, liegt auf der Hand. Seit der erwähnten Studie sind die Kosten um 30 Prozent, der Goldpreis allerdings um 100 Prozent gestiegen. Laut dem CEO von NovaGold Resources Rick van Nieuwenhuyse wurde diesem Umstand durch Barrick Gold keine Rechnung getragen. Über die Gründe für die Aussage von Barrick Gold kann der Manager nur mutmaßen.


Zweiter Versuch

In der Tat entbehrt es nicht einer gewissen Logik, dass Barrick Gold den Aktienkurs von NovaGold Resources schwächen wollte, um sich das Unternehmen preiswerter einverleiben zu können. Grundsätzliches Interesse besteht in jedem Fall. Immerhin hatte Barrick Gold bereits im Jahr 2006 ein Übernahmeangebot in Höhe von 14,50 Dollar je Aktie unterbreitet, welches jedoch abgelehnt wurde. Aktuell kosten die NovaGold-Anteilsscheine lediglich etwas mehr als ein Drittel.

Gegenwärtig auf eine NovaGold-Übernahme durch Barrick Gold zu spekulieren, erscheint etwas gewagt und möglicherweise auch etwas verfrüht, nicht zuletzt weil NovaGold beim Hauptprojekt Galore Greek mit Teck Resources zusammenarbeitet, was Barrick Gold die Lust auf eine Übernahme nehmen könnte. 
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz