Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Giga Metals Corp.
Giga Metals Corp.
Registriert in: Kanada WKN: A2DWUW Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA37518K1021 Nickel
Kobalt
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: HNCKF
Währung: CAD    
Symbol: GIGA.V Forum:

Beitritt vom ehemaligen Diamond Fields Präsident in den Aufsichtsrat von Hard Creek Nickel Corp.

13.05.2011 | 5:30 Uhr | DGAP
Vancouver, B.C., Kanada. 11. Mai 2011. Mark Jarvis, Präsident von Hard Creek Nickel Corporation (Frankfurt WKN: A0B6ST; TSX-Symbol: HNC) gab heute bekannt, dass Herr Cliff S. Carson zugestimmt hat, den Aufsichtsrat des Unternehmens als ein sog. Unabhängiger Direktor ('Independet Director') beizutreten.

Herr Carson war Präsident & Direktor von Diamond Fields Resources Inc. von Mai 1995 bis Juli 1996, als Diamond Fields von Inco für $4,6 Mrd. akquiriert wurde. Davor war Herr Carson der Senior Vize-Präsident der Marketing & Sales Abteilung von Falconbridge Ltd. und ein Mitglied vom Beratungs-Aufsichtsrat ('Advisory Board') von der Nikkelverk Nickel-Raffinerie in Kristiansand (Norwegen), sowie Vorstandsvorsitzender vom Nickel Development Institute.

'Wir sind sehr darüber erfreut, dass sich Herr Carson dafür entschieden hat, unseren Aufsichtsrat beizutreten', sagte Herr Jarvis. 'Er bringt eine Fülle von relevanter Erfahrung an den Tisch. Herr Carson verfügt über umfangreiche Kenntnisse von Nickel-Marketing & -Schmelzerei-Bedingungen, und ein exzellentes Verständnis von den strategischen Optionen, die verfügbar sind, um grosse Nickel-Projekte zu entwickeln, sowie eine bewährte Erfolgs- & Erfahrungsgeschichte ('proven track record') in der Freischaltung von Aktionärs-Vermögen ('shareholder value').'

'Hard Creek besitzt mit Turnagain ein sehr erstaunliches Nickel-Projekt', sagte Herr Carson. 'Das hochgradige Konzentrat-Produkt und die lange Minen-Laufzeit machen es zu einem äusserst begehrenswerten Projekt. Ich freue mich darauf, mit dem erstklassigen Management-Team zusammen zu arbeiten, um den Wert des Unternehmens für Aktionäre freizuschalten.'


Über Hard Creek Nickel:

Hard Creek Nickel besitzt zu 100% das Turnagain-Projekt im zentralen Norden von British Columbia (Kanada). Das Grundstück besteht aus 65 angrenzenden Mineral-Claims mit einer Fläche von etwa 33.200 Hektar. Eine sog. Vorläufige Beurteilung ('Preliminary Assessment') wurde von Wardrop durchgeführt und modellierte eine Jahresproduktion i.H.v. 35.000 Tonnen Nickel-Metall über eine Minen-Laufzeit von 24,4 Jahren mit Produktionskosten ('cash cost') i.H.v. US$3,30 pro Pfund Nickel, inkl. Mehreinnahmen durch Nebenprodukte. Aufgrund der aktuellen Metallurgie-Entwicklungen wird der 'Preliminary Assessment'-Report derzeit aktualisiert, um einen Standard-Minenablauf zu reflektieren, der ein hochgradiges Konzentrat produziert, das an Schmelzereien verkauft wird.


Einrichtung von Optionen:

Das Unternehmen gibt bekannt, dass es gemäss seinem Aktienoptions-Plan ('Stock Option Plan') 897.000 Optionen an einen Direktor und ein Mitglied des Aufsichtsrat gewährt, und zwar zu einem Ausübungspreis von $0,42 über eine Laufzeit von 5 Jahren, wobei dies von der Genehmigung durch die TSX-Börse abhängig ist.

Der 'Preliminary Assessment'-Report, der in dieser Pressemitteilung erwähnt wurde, beinhaltet die Begriffsverwendung von 'inferred'-Ressourcen, die geologisch gesehen als zu spekulativ betrachtet werden, um Erwägungen in Hinsicht auf Abbauwürdigkeit zuzulassen und um als Mineral-Reserven kategorisiert werden zu können. Die erwähnten 'Assessment'-Ergebnisse haben vorläufigen ('preliminary') Charakter und es gibt keine Sicherheit, dass die erwähnten Abbau-Szenarien jemals realisiert werden.

Dieses Dokument beinhaltet in die Zukunft gerichtete Aussagen ('forward looking statements'), die Risiken unterliegen, und zwar sowohl bekannte als auch unbekannte, welche den Ausgang derartiger Zukunfts-Aussagen beeinflussen können.

Die technischen Aspekte in diesem Dokument wurden vom Berufsingenieur ('P.Eng.') Herrn Neil Froc durchgesehen und genehmigt, wobei er gemäss NI43-101 eine sog. Qualifizierte Person ('Qualified Person') darstellt.


Im Auftrag des Aufsichtsrates,

MARK JARVIS, Präsident
HARD CREEK NICKEL CORPORATION



Die TSX-Börse akzeptiert keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Angemessenheit dieser Pressemitteilung.

Dies stellt lediglich eine freie Übersetzung der ursprünglich englischen Pressemitteilung dar. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird kategorisch ausgeschlossen - lediglich die ursprünglich englische Pressemitteilung ist verbindlich, die u.a. auf www.hardcreek.com oder direkt via diesem Link eingesehen werden kann: http://www.hardcreek.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=456515&_Type=News-Releases&_Title=Former-Diamond-Fields-President-joins-Hard-Creek-Board



Suite 1060 - 1090 W. Georgia St.,
Vancouver, BC,
Kanada V6E 3V7
T: +1-604-681-2300
F: +1-604-681-2310
E: info@hardcreek.com
W: www.hardcreeknickel.com
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2023 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz