Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Focus Minerals Ltd.
Focus Minerals Ltd.
Registriert in: Australien WKN: A0F610 Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: AU000000FML4 Gold
Nickel
Heimatbörse: Sydney/Melbourne Alternativ:
Währung: AUD    
Symbol: FML.AX Forum:

Focus Minerals Ltd.: Großaktionär von Focus Laverton beabsichtigt das Übernahmeangebot von Focus anzunehmen

20.03.2013 | 6:57 Uhr | DGAP
Perth, Western Australia, Australien. 20. März 2013. Focus Minerals Limited (WKN A0F610, ASX: FML) (kurz 'Focus') und Focus Minerals (Laverton) Limited (kurz 'Focus Laverton') haben am 15. März 2013 ein an keine Bedingungen geknüpftes, empfohlenes, außerbörsliches Übernahmeangebot von Focus für alle noch nicht in ihrem Besitz befindlichen Aktien an Focus Laverton bekannt gegeben.

Am 20. März 2013 hat Stone Mining Limited Focus bestätigt, dass Stone Mining beabsichtigt das Übernahmeangebot für alle in ihrem Besitz befindlichen Aktien an Focus Laverton anzunehmen, sofern kein besserer Vorschlag vorliegt. Stone Mining besitzt 178.384.718 Aktien an Focus Laverton, entsprechend einem Anteil von 14,4 %.

Wie in der Erklärung des bietenden Unternehmens (engl.: Bidder's Statement) angedeutet, beabsichtigt Focus sein Recht auf eine Zwangsübernahme auszuüben, sobald Stone Mining das Übernahmeangebot annimmt und die erforderlichen Voraussetzungen für die Zwangsübernahme erfüllt sind.

Es werden eine Focus-Aktie für je 0,725 Aktien an Focus Laverton geboten. Zum Schlusskurs der Focus-Aktien am 14. März 2013 von je 0,02 Dollar entspricht das Übernahmeangebot einem Preis von 0,028 Dollar je Aktie an Focus Laverton. (Der Wert des Übernahmeangebots ändert sich entsprechend dem Kurs der Focus-Aktien.)

Der von Focus Laverton bestimmte unabhängige Experte BDO Corporate Finance ist zu der Einschätzung gelangt, dass die Transaktion fair und vernünftig für die Aktionäre von Focus Laverton ist.

Geoff Stanley, der unabhängige Director von Focus Laverton, empfiehlt allen Aktionären von Focus Laverton das Übernahmeangebot anzunehmen, sofern kein besserer Vorschlag vorliegt.

Die Transaktion wird die Assets von Laverton auf Focus konsolidieren und damit einen australischen Goldproduzenten mit einer anvisierten Goldproduktion von 200.000 Feinunzen p.a. ab 2014, einer Erz-Ressource von 4,3 Mio. Feinunzen Gold und einem hervorragenden Wachstumspotenzial in zwei großen Bergbauregionen von Western Australia schaffen.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Focus Minerals Limited
Don Taig, Amtierender CEO
Level 30, St Martins Tower
44 St Georges Terrace
Perth WA 6000, Australia
Tel. + 61 (8) 9215 7888
Fax + 61 (8) 9215 7889
www.focusminerals.com.au

AXINO AG
investor & media relations
Königstraße 26, 70173 Stuttgart
Tel. +49 (711) 25359230
Fax +49 (711) 25359233
www.axino.de



Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2023 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz