Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Lara Exploration Ltd.
Lara Exploration Ltd.
Registriert in: Kanada WKN: A0F4Z4 Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA5166831092 Gold
Kupfer
Kali & Phosphate
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: LRAXF
Währung: CAD    
Symbol: LRA.V Forum:

Focus Graphite und Lara Exploration unterzeichnen Abkommen hinsichtlich des Graphitprojektes Canindé im brasilianischen Bundesstaat Ceará

05.06.2012 | 8:59 Uhr | IRW-Press
OTTWA. Focus Graphite Inc. (TSX VENTURE: FMS; OTCQX: FCSMF; FRANKFURT: FKC) ("Focus" oder das "Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass es hinsichtlich Laras zu 100 % unternehmenseigenen Graphitprojektes Canindé im Bundesstaat Ceará im Nordosten Brasiliens eine Absichtserklärung (das "Abkommen") mit Lara Exploration Ltd. ("Lara") unterzeichnet hat.

Das Projekt Canindé umfasst elf registrierte Explorationslizenzen sowie sechs weitere Explorationslizenzen, die das brasilianische Bergbauministerium ("DNPM") noch genehmigen muss. Das Projekt umfasst eine Fläche von insgesamt 15.615 Hektar und beherbergt 22 Oberflächen-Graphitvorkommen, die Mitte 2011 von Lara entdeckt wurden.

Die Vorkommen definieren einen 16 Kilometer langen, nach Nordnordwest ausgerichteten graphitischen Korridor in hochgradigem, metamorphem Gestein innerhalb des Projektgebiets. Die Mächtigkeit einzelner Graphitvorkommen, die zwischen 1 bis 2 % vereinzeltes Graphit in Paragneisen und Schiefern (überwiegend Blättchen) und über 50 % Graphit in schmalen Linsen in Gneisen, Schiefern, pegmatitischen Migmatiten und brekziösen Gneishorizonten beherbergen, variiert zwischen weniger als 1 und höchstens 10 Metern. Die graphitischen Kohlegehalte von Oberflächenschürfproben von 15 Vorkommen variieren zwischen weniger als 1 und höchstens 42,04 %. Das Projekt ist über eine Straße zugänglich.

Gary Economo, President und CEO von Focus Graphite, sagte, dass dieser Schritt nach Brasilien, dem drittgrößten Graphitproduzenten der Welt, die Betriebe und Besitze des Unternehmens international erweitern soll.

"Die Etablierung in der Graphitbranche zählt zu den Eckpfeilern unserer globalen Geschäftsstrategie", sagte Herr Economo. "Canindés Potenzial öffnet uns Türen zur Erschließung eines neuen Graphitgebiets in Brasilien.

"Während unser Hauptaugenmerk weiterhin auf die Erschließung von Lac Knife gerichtet ist, weist das Projekt Canindé das Potenzial für zusätzlichen Wert durch eine zweite qualitativ hochwertige Graphitquelle auf", sagte er.

Herr Economo fügte hinzu, dass der Großteil von Focus Graphites finanziellem und menschlichem Kapital weiterhin in die Errichtung seiner Mine Lac Knife (Québec) und deren Einrichtungen investiert wird.

Eine Karte des Projektes Canindé sowie Fotos ausgewählter Graphitvorkommen sind auf der Website des Unternehmens unter www.focusgraphite.com verfügbar.


Das Abkommen

Gemäß den Bedingungen des Abkommens gewährte Lara Focus zwei separate Optionen auf den Erwerb einer ungeteilten Beteiligung am Projekt Canindé von insgesamt 60 %. Hierfür muss das Unternehmen über einen Zeitraum von fünf Jahren Explorationsarbeiten durchführen, bis zum dritten Jahrestag des Abkommens 500.000 Stammaktien an Lara emittieren und Laras Kosten in Zusammenhang mit dem Erwerb der Schürfrechte rückerstatten. Focus wird während der Dauer des Abkommens als Betreiber des Explorationsprogramms beim Projekt Canindé fungieren.

Focus kann die erste Option ausüben und eine 51%-Beteiligung am Projekt erwerben, indem es (i) 500.000 Stammaktien an Lara emittiert (100.000 Aktien nach der Unterzeichnung des Abkommens und 400.000 Aktien bis zum dritten Jahrestag derselben) und (ii) auf dem Konzessionsgebiet bis zum dritten Jahrestag der Unterzeichnung des Abkommens als Betreiber Explorationen (einschließlich 2.000 Meter an Bohrungen und einer elektromagnetischen Untersuchung auf dem gesamten Konzessionsgebiet) im Wert von insgesamt 2,5 Millionen $ gemäß folgendem Zeitplan durchführt: 500.000 $ im ersten und zweiten Jahr sowie 1,5 Millionen $ im dritten Jahr.

Focus kann die zweite Option ausüben und eine zusätzliche Beteiligung von 9 % am Projekt (insgesamt 60 %) erwerben, indem es als Betreiber Explorationen auf dem Konzessionsgebiet durchführt (einschließlich zusätzlicher 5.000 Meter an Bohrungen) und eine positive vorläufige Machbarkeitsstudie gemäß National Instrument 43-101 erstellt - Ausgaben von mindestens 4,5 Millionen $ bis zum fünften Jahrestag des Abkommens.

Falls Focus die zweite Option nicht ausübt oder nicht ausüben kann, werden Lara und Focus ein Jointventure eingehen, wobei Focus eine 51%- und Lara eine 49%-Beteiligung am Projekt besitzen werden. Falls Focus die zweite Option ausübt, werden Lara und Focus ein Jointventure eingehen, wobei Focus eine 60%- und Lara eine 40%-Beteiligung besitzen werden. Nach der Umsetzung des Jointventures werden beide Parteien das Explorationsprogramm anteilsmäßig finanzieren, und jene Partei, die die Mehrheitsbeteiligung besitzt, wird als Betreiber des Jointventures fungieren. Wenn die Beteiligung einer Partei auf unter 10 % fällt, wird diese Beteiligung in eine Produktionslizenzgebühr in Höhe von 2 % umgewandelt.

Das Projekt Canindé unterliegt einer Lizenzgebühr in Höhe von 1 %, die für die Bruttoeinnahmen aus dem Verkauf (höchstens 750.000 R$ ~ 369.000 $) an eine dritte Partei entrichtet werden muss. An diese dritte Partei ist nach der Erstellung einer wirtschaftlichen Graphitreservenschätzung (nicht gemäß 43-101), die vom DNPM definiert und genehmigt wird, auch eine einmalige Zahlung in Höhe von 200.000 R$ (etwa 99.000 $) zu entrichten.

Das Abkommen unterliegt bestimmten Bedingungen und Auflagen in Zusammenhang mit der Transaktion, die erfüllt werden müssen. Die Parteien beabsichtigen, bis 31. August 2012 ein endgültiges Optionsabkommen (einschließlich eines Jointventure-Abkommens nach der Ausübung der ersten Option oder ggf. der zweiten Option) und andere Dokumente zu unterzeichnen, die für den Abschluss der damit in Zusammenhang stehenden Transaktionen erforderlich sind.

Das Abkommen unterliegt auch einer Genehmigung des Boards und der TSX Venture Exchange (die "TSX-V").

Tony Brisson, P.Geo., eine "qualifizierte Person" gemäß NI 43-101, ist für die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung verantwortlich.


Über Focus Graphite

Focus Graphite Inc. ist ein aufstrebendes mittelständisches Junior-Bergbauunternehmen, ein Lieferant von Technologielösungen und ein Business-Innovator. Es besitzt die weltweit hochgradigsten Ressourcen von technologischem Graphit (16 %). Das Ziel des Unternehmens besteht darin, durch die Entwicklung zum kostengünstigsten Produzenten von Graphit mit technologischem Gehalt eine Führungsposition in dieser Branche einzunehmen. Als technologieorientiertes Unternehmen, das bestrebt ist, einen langfristigen, nachhaltigen Gewinn für die Aktionäre zu erwirtschaften, investierte Focus Graphite durch Grafoid Inc. in die Entwicklung von Graphenanwendungen und Patenten.



Haftungsausschluss bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Diese Pressemitteilung könnte zukunftsgerichtete Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sowie Erörterungen von zukünftigen Plänen und Zielen enthalten. Es gibt keine Gewissheit, dass sich solche Aussagen als richtig herausstellen werden. Solche Aussagen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zahlreichen Risiken und Ungewissheiten unterliegen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den geplanten oder prognostizierten unterscheiden. Wichtige Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen des Unternehmens unterscheiden, entnehmen Sie bitte den Dokumenten, die von Zeit zu Zeit bei der TSX Venture Exchange und den provinziellen Wertpapierbehörden eingereicht werden und größtenteils unter www.sedar.com verfügbar sind.



Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte

Gary Economo, President und CEO
Tel.: 613-691-1091,ext. 101
Email: geconomo@focusgraphite.com



Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz