Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Grupo México S.A. de C.V.
Grupo México S.A. de C.V.
Registriert in: Mexiko WKN: 580892 Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: MXP370841019 Gold
Silber
Kupfer
Blei
Zink
Molybdän
Heimatbörse: Mexiko City Alternativ: GMBXF
Währung: MXN    
Symbol: GMEXICOB.MX Forum:

Grupo Mexico: Milliarden-Investitionen in Peru

08.08.2011 | 9:00 Uhr | EMFIS
RTE Mexiko City - (www.emfis.com) - Der größte Bergbau-Konzern Mexikos, der gleichzeitig auch die weltweite Nummer drei im Bereich Kupfer-Produktion ist, will sein Engagement in Peru signifikant ausweiten und lässt sich dieses Vorhaben einiges kosten.

Insgesamt wollen die Mexikaner 2,6 Milliarden Dollar in Liegenschaften des Anden-Staats investieren. Mit dem Investitionsplan soll die bestehende Kupferproduktion von aktuell 355.000 Tonnen auf 647.000 erhöht werden. Unternehmensangaben zufolge wurden für das zweite Halbjahr bereits Pläne genehmigt, die den Ausbau des Bergbaus in der Andenrepublik fördern sollen.


Vertrauensbeweis für neue Regierung

Damit lässt die neue Regierung unter Präsident Ollanta Humala ihren Worten auch Taten folgen. Immer wieder wurde versichert, dass man - anders als beispielsweise Venezuela - keine Verstaatlichungspläne in Bezug auf die Rohstoff-Vorkommen des Landes im Sinn hat. Grupo Mexico scheint diesen Aussagen zu glauben und somit stellt das immense Investitionsprogramm einen deutlichen Vertrauensbeweis gegenüber der peruanischen Regierung dar.

Als eines der ärmsten Länder Südamerika hat Peru letztlich auch kaum eine vernünftige Alternative, als auf Investitionen ausländischer Minen-Größen zu setzen. Im Gegensatz zu Venezuela, wo die Petro-Dollars kräftig sprudeln, kann Peru die Kosten für einen flächendeckenden Aufbau einer Minen-Industrie nur schwerlich aufbringen. Für Grupo Mexico ist die angestrebte Ausweitung des Peru-Engagements daher eine fast schon historische Gelegenheit, das operative Wachstum signifikant zu beschleunigen.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz