Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Avarone Metals Inc.
Avarone Metals Inc.
Registriert in: Kanada WKN: A14SVX Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA05351M2040 Gold
Silber
Kupfer
Blei
Zink
Lithium
Heimatbörse: CSE Alternativ: AVRTF
Währung: CAD    
Symbol: AVM.CSE Forum:

First Platinum GmbH: Remstar übernimmt weitere Kohleprojekte

30.06.2008 | 10:17 Uhr | Financial Newsline
Remstar Resources Ltd. (TSX-V: REM; Frankfurt: W2U; WKN: A0HM01) gibt bekannt, dass das Unternehmen einen Letter of Intent (LOI) mit einem externen Verkäufer eingegangen ist, mit welchem Remstar 24 weitere Genehmigungsanträge für Kohlenprojekte im östlich-zentralen Teil von Saskatchewan übernommen hat. Diese Übernahme muß noch von den zuständigen Behörden freigegeben werden. Die Pachtverträge umfassen in etwa 46.080 Morgen (ca 186 Quadratkilometer) und befinden sich ca. 30 km westlich vom historischen 18-Meter Kohlevorkommen von Weststar Resources Ltd (siehe 23. Juni, 2008) und ca 140 km nordwestlich vom entdeckten Kohlevorkommen von Goldsource Mines Inc (siehe 28. April, 2008).

Die Kohlevorkommen liegen unter Schichten von Sandstein und Schiefergebilden aus dem sogenannten Mannville Zeitalter, die ihren Ursprung in der Kreidezeit hat. Da im Bereich der Mannville Formation auch die Entdeckung der Firma Goldsource stattgefunden hat, glaubt man bei Remstar, dass das Gelände ein sehr aussichtsreiches Gebiet darstellt, um darin weitere Kohlevorkommen zu finden, welche sich in ähnlichen Größenbereichen befinden sollten wie die erst vor kurzem bekannt gegebenen Vorkommen.

Kohlefelder im Gebiet des Westkanadischen Sediment-Beckens erstrecken sich zum Teil über hunderte von Kilometern und umfassen mehrere tausend Quadratkilometer an Fläche. Etwa 30 Kilometer östlich des Grundstücks wurde im Jahr 1994 während eines Bohrprogramms der Firma Consolidated Pine Channel Gold Corp. ein etwa 18,84 Meter dickes Kohledepot mit einer Tiefe zwischen 47,70 und 66,54 Metern entdeckt. Obwohl das Kohledepot zum damaligen Zeitpunkt nicht genauer analysiert wurde, ist auch dieses Depot in seinen Ausmaßen und in Bezug auf die darin vermutete Menge an Kohle sehr ähnlich im Vergleich zur Entdeckung der Firma Goldsource und bestätigt einmal mehr das regionale Potenzial für ausreichend starke Kohleformen innerhalb der Felsformation aus der Mannville Zeit im östlich-zentralen Saskatchewan.

Marc Levy, CEO der Firma Remstar dazu: 'Bedeutende Kohlefunde sowie die Identifizierung von zahlreichen historischen Kohleflözen in dem betreffenden Gebiet bestätigen, dass die Region ein enormes Potenzial hat zu einer bekannten Kohleregion zu werden.

Mit der Übernahme und der bereits am 10. Juni 2008 bekannt gegebenen weiteren Übernahme, verfügt Remstar nun über Kohlegebiete in der Größe von 91,000 Morgen (368 Quadratkilometer) in Saskatchewan und sucht auch weiterhin nach weiteren möglichen Zukäufen von Land.

Der Vertrag mit der Firma Dahrouge Geological Consulting Ltd. aus Edmonton wurde um 24 Monate verlängert und Dahrouge wird Remstar mit allen Services in Bezug auf Exploration und Geologische Services unterstützen. Dahrouge Geological Consulting Ltd. und ihre Vorgängerfirma haben bereits über viele Jahre hinweg erfolgreich in der Kohleindustrie gearbeitet und waren im Auftrag einer Vielzahl von großen Kohlefirmen für die Exploration zuständig

In Hinblick auf die bevorstehenden Übernahme, bezahlt Remstar mit seiner Unterschrift einen Kaufpreis von 37.500 $ an den Verkäufer und gibt zugleich 250.000 Aktien aus. Davon werden 125.000 Aktien innerhalb von 10 Werktagen nach der Zustimmung zur Transaktion durch die TSX Venture Börse und weitere 125.000 Aktien innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der formalen Genehmigungen zum Kohleabbau auf dem zuvor erwähnten Gelände ausgegeben. Der Verkäufer erhält zudem eine Royalty-Beteilgung von 2 $ pro Tonne auf alle geförderte Kohletonnen. 50 Prozent dieser Beteiligung können allerdings von Remstar für den Kaufpreis von 1 Million $ gekauft werden. Zusätzlich erhält der Verkäufer eine Beteiligung von 2 Prozent (netto) auf den Umsatz von Schürfrechten an weiteren Mineralien, falls solche weiteren Mineralien auf dem Gelände gefunden werden sollten. Auch hier hat Remstar die Möglichkeit für den Kaufpreis von 1 Million $, 50 Prozent dieses Rechts vom Verkäufer zu erwerben.

Remstar wird weiterhin kontinuierlich Ausschau halten nach qualitativ hochwertigen Properties im Energiebereich. Darunter fallen u.a. Kohle, Öl und Gas. Die technischen Informationen in dieser Pressemeldung wurden in Übereinstimmung mit den kanadischen regulatorischen Anforderungen des National Instrument 43-101 erstellt und im Auftrag von Remstar vom Geologen Ross McElroy (nach den Regulatorien eine 'qualifizierte' Person) überwacht.


Über Remstar:

Remstar Resources ist ein aussichtsreiches und schnell wachsendes Unternehmen, welches sich darauf spezialsiert hat, besondere Gelegenheiten und Projekte im Energie und Rohstoffbereich anzukaufen und weiterzuentwickeln. Remstar Resources konzentriert sich darauf, Grundstücke und Liegenschaften mit einem hohen return on investment (ROI) zu identifizieren und den Wert dieser Anlagen durch einen disziplinierten Prozess der Bewertung, verantwortungsbewußter Übernahmen und der Absicht die übernommen Liegenschaften vom Explorationsstatus in die Produktion zu führen, zu maximieren.


Im Auftrag des Vorstandes, Remstar Resources

Marc E. Levy
Präsident & CEO



The TSX Venture Exchange has not reviewed and does not accept responsibility for the adequacy or the accuracy of this release. We Seek Safe Harbor.


Remstar Resources Ltd.
700 West Pender Street, Suite 507
Vancouver BC Canada V6C 1G8
T: 604.669.5778
F: 604.669.9768
investors@remstarresources.com



Aussender:

Financial Newsline ist ein Service der
Newsline Holding AG
Vía Espana 111, P.O. Box 0823-072
Panama City, Rep. of Panama
www.financial-newsline.com

Dieser Beitrag wurde übermittelt von: www.dgap.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz