Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Intercontinental Gold and Metals Ltd.
Intercontinental Gold and Metals Ltd.
Registriert in: Kanada WKN: A2H63R Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA4585711068 Gold
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: GXMLF
Währung: CAD    
Symbol: ICAU.V Forum:

Geodex meldet Erschließungspläne für die Wolfram-Molybdän-Lagerstätte Zone III bei Sisson Brook, New Brunswick

23.09.2008 | 10:59 Uhr | IRW-Press
Geodex Minerals Ltd. (das „Unternehmen“) freut sich, den Fortschritt bei der Wolfram-Molybdän-Lagerstätte Zone III bei Sisson Brook, New Brunswick, bekannt zu geben. Über die Lagerstätte wurde in den vergangenen zwei Jahren regelmäßig berichtet; nun befindet sie sich in der Erschließungsphase. Ziel des Unternehmens ist es, die Lagerstätte zu einer Tagebaumine weiterzuentwickeln und dabei von der umfassenden Logistik und Infrastruktur zu profitieren, die es in diesem Teil von New Brunswick gibt.

Das Unternehmen schloss Ende Juli 2008 ein 11.819 m umfassendes Bohrprogramm ab, welches neue Zonen in und in der Nähe von Zone III anpeilte und die Zone East Flank erweiterte, die in der Vergangenheit hochgradiges Material produzierte, vor allem Molybdän. Dies wurde bereits in mehreren Pressemitteilungen erörtert (30. Oktober 2007, 10. Januar 2008, 25. März 2008); die ersten Bohrergebnisse von 2008 sind in einer Pressemitteilung vom 17. September 2008 zusammengefasst. Diese Arbeiten weisen auf eine hochgradigere Kernzone im mittleren Teil von Zone III hin, die den Schwerpunkt der Arbeiten in naher Zukunft darstellen wird und angesichts der optimalen Gehalte für den Beginn eines Tagebau-Betriebs wahrscheinlich der Standort von Starter-Pits sein wird.

Um die positiven Ergebnisse der neuen Bohrungen zu berücksichtigen, hat das Unternehmen entschieden, das Blockmodell für Zone III zu aktualisieren (bis Ende Oktober) und mit den metallurgischen Studien fortzufahren, die Anfang 2008 begannen und bis Jahresende abgeschlossen sein sollten. Die Produktionsplanung anhand dieser Ergebnisse wird das Rückgrat eines wichtigen Vor-Machbarkeitsberichts darstellen, der von Wardrop Engineering bis April 2009 erstellt wird.

Die Vor-Machbarkeitsstudie wird auch Schlussfolgerungen von anderen technischen Programmen umfassen, die während des Jahres 2008 aktiv untersucht wurden. TerrAtlantic Engineering Limited hat in diesem Sommer die geotechnischen Bedingungen sowie die Optionen von Auffangbecken untersucht; Rescan Engineering hingegen führte eine Vielzahl an Umweltstudien und Community-Relations-Aktivitäten durch. Zusammen mit den Anlageplänen, den Infrastrukturuntersuchungen sowie den Strom- und Transportkosten (Wardrop) werden diese im Jahr 2009 einen wichtigen Beitrag für einen äußerst umfangreichen Vor-Machbarkeitsbericht für Sisson Brook leisten.

Jack Marr, M. Sc., P. Geo., ist der In-House-QP für dieses Projekt.



Vorausblickende Aussagen

Gewisse Informationen in dieser Pressemitteilung hinsichtlich des Unternehmens können vorausblickende Aussagen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen enthalten. Vorausblickende Aussagen können Schätzungen, Pläne, Meinungen, Prognosen, Vorhersagen oder andere Aussagen enthalten, die keine Fakten darstellen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, vernünftig sind, übernimmt es keine Verantwortung, dass sich solche Erwartungen als korrekt erweisen werden. Das Unternehmen weist darauf hin, dass die tatsächliche Leistung von einer Reihe von Faktoren abhängt, von denen viele nicht vom Unternehmen beeinflusst werden können, und dass sich zukünftige Ereignisse und Ergebnisse erheblich von den aktuellen Prognosen des Unternehmens unterscheiden können.



Im Namen des Board of Directors GEODEX MINERALS LTD.

Jack M. Maris,
President



Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Christopher R. Anderson, V.P Business Development
(604) 689-7771, Gebührenfrei 1-888-999-3500,
E-Mail: info@geodexminerals.com
Besuchen Sie uns im Internet unter www.geodexminerals.com.



Die TSX Venture Exchange hat diese Pressemitteilung nicht überprüft und übernimmt auch keine Verantwortung für deren Genauigkeit oder Richtigkeit.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz