Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Intercontinental Gold and Metals Ltd.
Intercontinental Gold and Metals Ltd.
Registriert in: Kanada WKN: A2H63R Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA4585711068 Gold
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: GXMLF
Währung: CAD    
Symbol: ICAU.V Forum:

Geodex schließt 4.900 m umfassendes Bohrprogramm ab

22.07.2009 | 11:10 Uhr | IRW-Press
Primäres Ziel ist die Hochstufung der Ressourcen für eine Machbarkeitsstudie bei der Wolfram-Molybdän-Lagerstätte Sisson Brook in New Brunswick

Geodex Minerals Ltd. (das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass das Bohrprogramm 2009 bei der Wolfram-Molybdän-Lagerstätte Sisson Brook, nördlich von Fredericton, New Brunswick, früher als geplant abgeschlossen wurde. Das Bohrprogramm umfasste 4.900 Meter in 28 Bohrlöchern. Dieses Bohrprogramm war Teil einer Reihe von Bohrprogrammen, die zwischen 2005 und 2009 durchgeführt wurden und Sisson Brook von der Explorations- in die Vor-Machbarkeits- und Erschließungsphase weiterentwickelten.

Die Bohrungen dieses Programms wurden früher als geplant und innerhalb des Budgetrahmens abgeschlossen. Die Kernaufzeichnungen und -analysen werden fortgesetzt. Die Untersuchungsergebnisse werden Anfang Oktober verfügbar sein und in ein aktualisiertes Ressourcen-Tonnagen-Blockmodell integriert werden, das unmittelbar danach erstellt werden soll.

Bei diesem Bohrprogramm gab es drei Ziele: Das vorrangige Ziel war das Upgrade eines Teils der aktuellen abgeleiteten Ressource in die angezeigte und gemessene Kategorie sowie dessen Miteinbeziehung in die geplante Vor-Machbarkeitsstudie des Erschließungsplans des Unternehmens. Das zweite Ziel war die Identifizierung von besseren Gehalten bei oberflächennahen Ressourcen, die in einem frühen Stadium der Lebensdauer der Mine abgebaut werden, um die Rückgewinnung der Kapitalkosten der Mine zu verbessern. Bohrungen wurden auch auf Zielen neben der Zone III und der Zone Ellipse – die aus wirtschaftlicher Sicht bedeutendsten Zonen bei der Lagerstätte Sisson Brook – durchgeführt.

Geodex führte zu Beginn dieses Jahres eine viel versprechende vorläufige wirtschaftliche Studie durch, die bewies, dass die Lagerstätte Sisson Brook eine große Wolfram-Molybdän-Ressource ist, die für einen kostengünstigen Abbau mittels Tagebaumethoden geeignet ist. Der nächste Schritt ist eine Vor-Machbarkeitsstudie, die die Aktualisierung der Ressourcenberechnung, welche auf dem aktuellen Bohrprogramm basiert, die Weiterentwicklung der metallurgischen Arbeiten, die einen effizienten Vor-Konzentrationsprozess identifizierten, sowie die Weiterentwicklung des Minenplans, der Technik, der Infrastruktur und der laufenden Umweltstudien umfassen wird.


Über Sisson Brook

Sisson Brook ist Geodex’ Flaggschiff-Grundstück und befindet sich in einem Gebiet mit hervorragender Logistik und Infrastruktur für eine Minenerschließung. Qualifizierte Arbeitskräfte, der Zugang zu Stromversorgung, Straßen, Eisenbahn und einem Tiefseehafen sowie ein großartiger geografischer Standort in einem sicheren Rechtssystem ermöglichen die zeitgerechte Weiterentwicklung des Projektes. Ein vorläufiger wirtschaftlicher Evaluierungsbericht (Geodex’ Pressemitteilung vom 2. März 2009) beschreibt das Potenzial für die Erschließung einer Mine, die zu einem der größten Wolframproduzenten der westlichen, aber auch zu einem bedeutenden Molybdänproduzenten werden könnte. Beide Metalle sind bei der Stahlproduktion und der Entwicklung der Infrastruktur von grundlegender Bedeutung.

Jack Marr, M. Sc., P. Geo., ist für dieses Projekt die qualifizierte Person vor Ort.


Im Namen des Board of Directors GEODEX MINERALS LTD.

Mark Fields,
President & CEO



Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Liana Shahinian, Investor Relations
(604) 689-7771,
Gebührenfrei 1-888-999-3500,
E-Mail: ir@geodexminerals.com
Besuchen Sie unsere Website unter www.geodexminerals.com.



Vorausblickende Aussagen

Gewisse Informationen in dieser Pressemitteilung hinsichtlich des Unternehmens können vorausblickende Aussagen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen enthalten. Vorausblickende Aussagen können Schätzungen, Pläne, Meinungen, Prognosen, Vorhersagen oder andere Aussagen enthalten, die keine Fakten darstellen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, vernünftig sind, übernimmt es keine Verantwortung, dass sich solche Erwartungen als korrekt erweisen werden. Das Unternehmen weist darauf hin, dass die tatsächliche Leistung von einer Reihe von Faktoren abhängt, von denen viele nicht vom Unternehmen beeinflusst werden können, und dass sich zukünftige Ereignisse und Ergebnisse erheblich von den aktuellen Prognosen des Unternehmens unterscheiden können.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.



Suite 450 – 800 West Pender Street, Vancouver, B.C., Canada, V6C-2V6
Tel: 604-689-7771,
Fax: 604-689-5528
Gebührenfrei: 888-999-3500
E-Mail: Info@Geodexminerals.com
Webseite: www.GeodexMinerals.com


Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz