Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Euro Manganese Inc.
Euro Manganese Inc.
Registriert in: Kanada WKN: A2N6V9 Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA29872T1003
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: EUMNF
Währung: CAD    
Symbol: EMN.V Forum:

Euro Manganese gibt 3. Tranche der Investition von EIT InnoEnergy

31.08.2022 | 19:51 Uhr | GlobeNewswire
VANCOUVER, 31. August 2022 - Euro Manganese Inc. (TSX-V und ASX: EMN; OTCQX: EUMNF) (das "Unternehmen" oder "EMN") freut sich, den Erhalt der dritten und letzten Investitionstranche von EIT InnoEnergy in Höhe von 62.500 € (80.606 CAD) bekannt zu geben.

Gemäß den Bedingungen einer Projektunterstützungsvereinbarung zwischen dem Unternehmen und EIT InnoEnergy (die "Vereinbarung"), die am 22. Februar 2021 bekannt gegeben wurde, hat das Unternehmen eine Investition in drei Tranchen mit einem Gesamtwert von 250.000 € erhalten. Die Mittel wurden verwendet, um die Arbeiten an der endgültigen Machbarkeitsstudie des Manganprojekts Chvaletice (das "Projekt"), deren Ergebnisse am 27. Juli 2022 bekannt gegeben wurden, und an der Demonstrationsanlage in Chvaletice zu unterstützen, mit der großtechnische Muster hochreinen Mangans für die Qualifizierung der Lieferkette durch potenzielle Kunden, einschließlich europäischer Hersteller von Elektrofahrzeugen und Batteriehersteller, produziert werden sollen.

Die ersten beiden Investitionstranchen von InnoEnergy in Höhe von insgesamt 187.500 € (278.012 CAD) wurden im Jahr 2021 ausgezahlt, wofür das Unternehmen am 6. Januar 2022 478.027 Stammaktien ("Aktien") ausgab (siehe EMN-Pressemitteilung vom 6. Januar 2022). Die dritte und letzte Tranche in Höhe von 62.500 € (80.606 CAD) wurde dem Unternehmen am 26. August 2022 ausgezahlt. Dementsprechend wird das Unternehmen 237.077 weitere Aktien zum Preis von 0,34 CAD pro Aktie an EIT InnoEnergy ausgeben. Dies entspricht dem volumengewichteten 10-Tage-Durchschnittskurs an der TSX Venture Exchange ("TSXV") vor Erhalt der dritten Tranche der Investition. Damit beläuft sich die bisherige Gesamtinvestition von EIT InnoEnergy auf 250.000 € (358.618 CAD). Die Ausgabe der 237.077 Aktien wird voraussichtlich erst Anfang Januar 2023 erfolgen und unterliegt der Genehmigung durch die TSXV. In Übereinstimmung mit den kanadischen Wertpapiergesetzen und den Richtlinien der TSXV unterliegen die im Rahmen der Vereinbarung an EIT ausgegebenen Aktien einer gesetzlichen Mindesthaltefrist von vier Monaten und einem Tag ab dem Ausgabedatum.

Weitere Informationen zur Unterstützung des Chvaletice Manganprojekts durch EIT InnoEnergy finden Sie in der EMN-Pressemitteilung vom 22. Februar 2021.


Über Euro Manganese Inc.

Euro Manganese Inc. ist ein Batteriematerial-Unternehmen, das darauf abzielt, ein führender, wettbewerbsfähiger und umweltfreundlicher Hersteller von hochreinem Mangan für die Elektrofahrzeugindustrie und andere hochtechnologische Anwendungen zu werden. Das Unternehmen treibt die Entwicklung des Chvaletice Manganprojekts in der Tschechischen Republik voran, bei dem es sich um eine einzigartige Waste-to-Value-Recycling- und Sanierungsgelegenheit handelt, bei der alte Abraumhalden eines stillgelegten Bergwerks wiederaufbereitet werden. Das Chvaletice Projekt ist die einzige beträchtliche Manganquelle in der Europäischen Union, was das Unternehmen strategisch positioniert, um Batterielieferketten mit unentbehrlichen Rohstoffen zu versorgen, um den weltweiten Wandel hin zu einer CO2-armen Kreislaufwirtschaft zu unterstützen.


Über EIT InnoEnergy

EIT InnoEnergy, der führende Innovationsmotor auf dem Gebiet der nachhaltigen Energie, agiert im Zentrum der Energiewende und stellt Technologie und die Kompetenzen bereit, die erforderlich sind, um den Green Deal und die europäischen Dekarbonisierungsziele zu beschleunigen. EIT InnoEnergy ist weltweit als der aktivste Investor im Bereich der nachhaltigen Energie und als einer der größten Investoren in Climate Tech und Renewable Energy Tech im Jahr 2020 anerkannt und unterstützt Innovationen in verschiedenen Bereichen. Dazu gehören Energiespeicherung, Transport und Mobilität, erneuerbare Energien sowie nachhaltige Gebäude und Städte - wobei die Organisation ihr vertrauenswürdiges Ökosystem von über 500 Partnern und 29 Aktionären nutzt. EIT InnoEnergy ist die treibende Kraft hinter drei strategischen europäischen Initiativen, darunter die European Battery Alliance (EBA), das European Green Hydrogen Acceleration Centre (EGHAC) und die European Solar Initiative (ESI). EIT InnoEnergy wurde 2010 mit Unterstützung des Europäischen Innovations- und Technologieinstituts (EIT) gegründet und verfügt über Büros in ganz Europa und in Boston, USA.

Genehmigt zur Freigabe durch den CEO von Euro Manganese Inc.

Weder TSX Venture Exchange noch ihre Regulierungs-Serviceanbieter (entsprechend der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien von TSX Venture Exchange) oder die ASX übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.



Anfragen

Euro Manganese Inc.
Dr. Matthew James, President & CEO
+44 (0)747 229 6688

Louise Burgess, Senior Director, Investor Relations & Communications
+1 (604) 312-7546
lburgess@mn25.ca

Anschrift der Gesellschaft:
#709 -700 West Pender St.
Vancouver, British Columbia, Canada, V6C 1G8
Website: www.mn25.ca



Zukunftsgerichtete Aussagen: Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen "zukunftsgerichtete Aussagen" oder "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze dar. Solche Aussagen und Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder die tatsächliche Performance des Unternehmens oder des Projekts wesentlich von den künftigen Ergebnissen, Leistungen oder der künftigen Performance abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Solche Aussagen lassen sich durch die Verwendung von Wörtern wie z.B. "kann", "würde", "könnte", "wird", "beabsichtigt", "erwartet", "glaubt", "plant", "antizipiert", "schätzt", "geplant", "prognostiziert", "vorhersagt" und andere ähnliche Begriffe identifizieren oder erklären, dass bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, auftreten oder erreicht werden "können", "könnten", "würden" oder "werden".

Solche zukunftsgerichteten Informationen oder Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Wertentwicklungen in Bezug auf das Unternehmen und seine Geschäfte und Transaktionen. Zu diesen zählen unter anderem die Genehmigung durch die TSXV für die Ausgabe von Anteilen an EIT, der Zeitplan für die Lieferung und den Betrieb der Demonstrationsanlage sowie andere Aussagen in Bezug auf die weitere Entwicklung des Chvaletice Manganprojekts.

Die Leserinnen und Leser werden darauf hingewiesen, sich nicht zu sehr auf zukunftsorientierte Informationen oder Aussagen zu verlassen. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen bergen erhebliche Risiken und Unsicherheiten, sollten nicht als Garantien für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse gelesen werden und sind nicht unbedingt genaue Indikatoren dafür, ob solche Ergebnisse erzielt werden oder nicht. Eine Reihe von Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen dargestellten Ergebnissen abweichen. Zu diesen zählen u. a. die Faktoren, die unter "Risks Notice" und an anderer Stelle in den MD&A des Unternehmens für das am 30. September 2021 endende Geschäftsjahr sowie im neuesten Annual Information Form beschrieben werden.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum der Veröffentlichung und werden durch diese Warnhinweise ausdrücklich in ihrer Gesamtheit eingeschränkt. Vorbehaltlich der geltenden Wertpapiergesetze übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln, die nach dem Datum dieser Pressemitteilung eintreten.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz