Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
CaNickel Mining Ltd.
CaNickel Mining Ltd.
Registriert in: Kanada WKN: A1J4RA Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA13758Y2015 Platin
Palladium
Kupfer
Nickel
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: CMLGF
Währung: CAD    
Symbol: CML.V Forum:

Crowflight gibt Produktionsergebnisse des Monats August bekannt

21.09.2010 | 8:48 Uhr | IRW-Press
CROWFLIGHT MINERALS INC. („Crowflight” oder das „Unternehmen”) (TSX: CML) hat heute seine Produktionsergebnisse für den Monat August 2010 bei der Nickelmine Bucko Lake (Bucko), welche sich im Thompson Nickelgürtel in der Nähe von Wabowden, Manitoba, befindet, bekannt gegeben.


Nachstehend die wichtigsten Leistungskennzahlen der im Monat August aus dem Projekt Bucko geförderten Mengen:

gefördertes Erz (Tonnen): 21.400
verarbeitetes Erz (Tonnen): 17.799
Erzgehalt: 1,35% Ni
Tagesfördermenge (Tonnen): 690,3
Tagesverarbeitungsmenge (Tonnen): 574,2
Mühlenleistung: 57% (von Ziel 1.000 Tagestonnen)
Nickelkonzentratproduktion: 1,204 Tonnen
Nickelkonzentratgehalt: 14,6%
Enthaltene Nickelmenge (Pfund): 393.466
Ausbeute: 74,3%

Da die Mühle bei der Bucko Mine aufgrund einer Erneuerung der Stabmühle für die Nickelkonzentratoranlage Anfang September sechs Tagen lang nicht verfügbar war, rechnet das Unternehmen damit, dass das Produktionsziel von 1.000 Tagestonnen für den Monat September nicht erreicht wird.

Mark Trevisiol, President und CEO von Crowflight’s, meinte „Wir stehen in der Bucko Mine weiterhin vor Herausforderungen, die sich auf unsere Produktionsergebnisse ausgewirkt haben. Im August wirkten sich Probleme mit der Wasserqualität auf die Durchsatzraten in unserer Konzentratoranlage aus. Der Untertagebau-Betrieb wurde durch geringere Verfügbarkeit von mobiler Ausrüstung, mangelndes Fachwissen der eingesetzten Arbeitskräfte sowie Einschränkungen in Bezug auf den Versatz beeinträchtigt. Infolge der geringeren Mengen an gefördertem und verarbeitetem Erz ist Crowflight weiterhin mit einem Betriebskapital-Mangel konfrontiert. Im Laufe der letzten Perioden wurde eine Verbesserung der Metallausbeute beobachtet, und in dieser Periode beträgt die Ausbeute durchschnittlich 74,3%.“


Qualifizierte Personen/Qualitätssicherungsmaßnahmen

Diese Pressemeldung wurde von Steve Davies, P.Eng, Betriebsleiter von Crowflight, in seiner Funktion als qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101 erstellt und geprüft.


Über Crowflight Minerals

Crowflight Minerals Inc. (TSX: CML) ist ein kanadisches Junior-Bergbauunternehmen, dem die Nickelmine Bucko Lake in der Nähe von Wabowden (Manitoba) gehört. In dieser Mine wurde der Förderbetrieb vor kurzem aufgenommen. Das Unternehmen besitzt außerdem Nickel-, Kupfer-, und Platingruppenmetall (PGM)-Projekte im Nickelgürtel Thompson und im Sudbury-Becken.



Warnhinweise bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, beschränken sich jedoch nicht auf, Aussagen zum Erschließungspotenzial des Unternehmens und zum erforderlichen Zeitplan für die Projekte des Unternehmens einschließlich des Projekts Bucko Lake; zum zukünftigen Preis von Nickel und anderen Rohstoffen; zu den Fremdwährungen; zur Schätzung von Mineralreserven und Mineralressourcen; zur wirtschaftlichen Bewertung; zur Durchführung von Mineralreservenschätzungen; zu Zeitplan und Umfang der geschätzten zukünftigen Produktion; zu den Produktionskosten; zu den Investitionsaufwendungen; zum Erfolg der Explorationsaktivitäten; zu Faktoren betreffend den Abbau und die Verarbeitung; zu den Wechselkursraten; zur Regulierung des Bergbaubetriebs durch die Regierungsbehörde; und zu den umweltbezogenen Risiken. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Aussagen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. "plant", "erwartet", "erwartet nicht", "wird erwartet", "budgetiert", "schätzt", "prognostiziert", "beabsichtigt", "beabsichtigt nicht", "glaubt" bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen oder an Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen "können", "könnten", "würden" oder "werden". Vorausblickende Aussagen basieren auf den Meinungen und Einschätzungen des Managements zu jenem Zeitpunkt, zu dem solche Aussagen getätigt werden. Schätzungen bezüglich des Zeitplans, der Menge und der Abbaukosten beim Projekt Bucko Lake basieren auf Annahmen, welche Mineralreserven- und Mineralressourcenschätzungen sowie der Wahrscheinlichkeit, die hierin dargebrachten Schätzungen in die Tat umsetzen zu können, unterliegen. Die Investitions- und Betriebskostenschätzungen basieren auf umfassenden Forschungen des Unternehmens, den bisherigen Kaufaufträgen des Unternehmens, jüngsten Bau- und Bergbaukostenschätzungen sowie auf anderen Faktoren, die hierin beschrieben werden. Die Produktionsschätzungen basieren auf den Minen- und Produktionsplänen, die von unternehmenseigenem Personal und von unabhängigen Beratern erstellt wurden. Vorausblickende Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von jenen unterscheiden, die zum Ausdruck gebracht oder von einer solchen vorausblickenden Aussage impliziert wurden, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt: unerwarteter Ereignisse und Verzögerungen bei der Errichtung, Erweiterung oder Inbetriebnahme; Änderungen des Mineralgehaltes und der Gewinnungsraten; des Erhaltes und des Entzuges behördlicher Genehmigungen; des Zeitplans und der Verfügbarkeit von externen Finanzierungen zu akzeptablen Bedingungen; der tatsächlichen Ergebnisse der aktuellen Explorationsaktivitäten; Änderungen der Projektparameter infolge der Änderung von Plänen; zukünftiger Mineralpreise, insbesondere Nickel; unerwartete Ausfälle von Anlagen, Equipment oder Verarbeitungseinrichtungen; der Verlässlichkeit von Jointventure-Partnern; Unfälle, Streiks und anderer Risiken der Bergbaubranche sowie anderer Risiken des Unternehmens, die in dessen Jahresbericht beschrieben werden, der auf dessen Profil auf SEDAR unter www.sedar.com abgerufen werden kann. Obwohl das Management des Unternehmens versuchte, die wichtigsten Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in vorausblickenden Aussagen zum Ausdruck gebrachten unterscheiden, kann es noch andere Faktoren geben, die dazu führen könnten, dass die Ergebnisse nicht wie angenommen, geschätzt oder beabsichtigt eintreten. Es kann keine Gewährleistung abgegeben werden, dass solche Aussagen richtig sind; die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können sich erheblich von solchen Aussagen unterscheiden. Die Leser sollten sich daher bei ihren Investitionen nicht auf vorausblickende Aussagen verlassen. Das Unternehmen führt kein Update von vorausblickenden Aussagen durch – es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.



Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.crowflight.com oder über folgende Kontaktpersonen:

Mark Trevisiol
President & CEO
Crowflight Minerals
Tel: (416) 861-5893

Heather Colpitts
Manager, Investor und Public Relations
Crowflight Minerals
Tel: (416) 861-5803
info@crowflight.com



Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz