Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
First Graphene Ltd.
First Graphene Ltd.
Registriert in: Australien WKN: A2ABY7 Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: AU000000FGR3 Graphit
Heimatbörse: Sydney/Melbourne Alternativ:
Währung: AUD    
Symbol: FGR.AX Forum:

First Graphene: Absichtserklärung mit Gerdau S.A. zur Öffnung amerikanischer Märkte für PureGRAPH(R)

09.03.2021 | 13:42 Uhr | DGAP
First Graphene Ltd. (ASX: "FGR" oder "das Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen mit Gerdau S.A. ("Gerdau") eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, "MoU") unterzeichnet hat, damit Gerdau in einvernehmlich vereinbarten Wirtschaftszweigen und Geschäftsbereichen FGRs Graphenprodukte verkaufen und Anwendungen mit diesen Produkten entwickeln kann.


Die wichtigsten Punkte

- Gerdau S.A. wird exklusiver Vertriebshändler für FGRs Produktpalette in definierten Gebieten und Endanwendungen in Nord-, Mittel- und Südamerika.

- Zu den Vertriebsgebieten gehören Brasilien, Südamerika und möglicherweise die USA.

- Die an der NYSE notierte Gerdau (NYSE: GGB) ist Brasiliens größter Stahlproduzent und einer der führenden Produzenten von Langstahl in Nord- und Südamerika und von Spezialstahl weltweit.

Die Absichtserklärung ist zunächst unverbindlich und ermöglicht es den beiden Unternehmen, Bedingungen für eine verbindliche Vereinbarung auszuhandeln, die folgendes festlegen wird.

i. ein erstes kommerzielles Abkommen für Vertrieb und Zusammenarbeit und

ii. Bedingungen für eine potenzielle Investition und Aktienübernahme von Gerdau an First Graphene, wenn der brasilianische Konzern vorher festgelegte Absatz- und Investitionsziele erreicht.

Das kommerzielle Abkommen wird eine Exklusivität für Gerdau beinhalten, in einvernehmlich vereinbarten Wirtschaftssektoren und Geschäftsbereichen FGRs Graphenprodukte zu verkaufen und Anwendungen mit diesen Produkten zu entwickeln.

Die zu definierende Exklusivität bezieht sich auf die Geografie, den Markt und die Endanwendung oder Nutzung, definiert als Gebiete für den Verkauf in Nord-, Mittel- und Südamerika.

Die beiden Unternehmen werden zusammenarbeiten, um Graphenmaterialien und Graphenanwendungen auf den Märkten in Nord-, Mittel- und Südamerika einzuführen. FGR wird Gerdau mit ihrer umfassenden Expertise und Technologie zur Graphendispersion in verschiedenen Grundsubstanzen und Materialien unterstützen. Im Gegenzug wird Gerdau in den Regionen, für die sie den Vertrieb erhalten, in Endanwendungen investieren und diese entwickeln.

Mike Bell, CEO der First Graphene, sagte, die Zusammenarbeit mit Gerdau sei ein starkes Indiz, welch großes Interesse das Unternehmen mittlerweile auch international auf sich ziehe.

"Wir freuen uns, dass Gerdau mit der Schaffung einer eigenen Graphenabteilung die enormen Vermarktungsmöglichkeiten, die Graphen der Industrie bietet, anerkennt. Gerdaus Anerkennung von First Graphene als weltweit wichtiger Produzent ist ein Beweis für die Fortschritte, die First Graphene bei der Vermarktung dieses bahnbrechenden Nanomaterials erzielt hat. Die Zusammenarbeit mit Gerdau, einem weltweit führenden Unternehmen auf den Langstahl- und Spezialstahlmärkten mit einer sehr starken Position in Nord- Mittel- und Südamerika, wird zweifellos die Anwendung von Graphen in einer breiten Palette von Anwendungsbereichen beschleunigen."

Alexandre Corrêa, General Manager des Geschäftsbereichs Graphen bei Gerdau, fügte hinzu: "Wir sind begeistert von den Möglichkeiten, die sich Gerdau in der Graphenindustrie in Nord- Mittel- und Südamerika bietet. Wir haben First Graphene aufgrund ihrer robusten Lieferfähigkeit, Produktqualität und technischen Kompetenz als Partner ausgewählt."


Über Gerdau, ein 120 Jahre altes Unternehmen

Gerdau ist Brasiliens größter Stahlproduzent, ein führender Langstahlproduzent in Nord- Mittel- und Südamerika und einer der weltweit führenden Anbieter von Spezialstahl. In Brasilien werden auch Flachstahl und Eisenerz für den Eigenverbrauch produziert. Im Januar dieses Jahres vollendet Gerdau eine 120-jährige Geschichte, die von Stärke, Beitrag zur Entwicklung und einem Erbe für eine Gesellschaft in ständiger Entwicklung geprägt ist. Geleitet vom Zweck Menschen zu unterstützen, die die Zukunft gestalten, ist Gerdau in 10 Ländern tätig und beschäftigt direkt und indirekt über 30.000 Mitarbeiter. Gerdau, das größte Recyclingunternehmen in Lateinamerika, verwendet Schrott als wichtiges Ausgangsmaterial: 73 % des produzierten Stahls wird aus Schrott hergestellt. Jedes Jahr wandelt Gerdau 13 Millionen Tonnen Schrott in verschiedene Stahlwaren um. Die Aktien von Gerdau sind an den Börsen in São Paulo (B3), New York (NYSE) und Madrid (Latibex) notiert.


Über First Graphene Ltd. (ASX: FGR)

First Graphene Ltd. ist ein führender Anbieter von Hochleistungs-Graphenprodukten. Das Unternehmen besitzt eine robuste Produktionsplattform, die auf der unternehmenseigenen Belieferung mit sehr reinen Rohmaterialien und einer etablierten Produktionskapazität von 100 Tonnen Graphen pro Jahr basiert. Kommerzielle Anwendungen werden jetzt in Verbundwerkstoffen, Elastomere, im Brandschutz, im Baugewerbe und in der Energiespeicherung avanciert.

First Graphene Ltd. ist in Australien börsennotiert (ASX: FGR) und ihr primärer Produktionsstandort befindet sich in Henderson in der Nähe von Perth, Western Australia. Das Unternehmen ist im Vereinigten Königreich als First Graphene (UK) Ltd. in das Handelsregister eingetragen und ein Tier-1-Partner im Graphene Engineering Innovation Centre (GEIC) in Manchester, Vereinigtes Königreich.


PureGRAPH(R)-Produktpalette

PureGRAPH(R)- Graphenpulver sind in großen Mengen in lateralen Plättchengrößen von 20 µm, 10 µm und 5 µm erhältlich. Die Produkte sind leistungsstarke Additive, die sich durch hohe Qualität und einfache Handhabung auszeichnen.

Mit Genehmigung des Boards wurde diese Pressemitteilung von Peter R. Youd, Director, Chief Financial Officer und Company Secretary, zur Veröffentlichung freigegeben.



Investoren
Mike Bell, Chief Executive Officer
First Graphene Ltd.
michael.bell@firstgraphene.net
Tel. + 61 1300 660 448

Medien
Luke Derbyshire, Managing Director
Spoke Corporate
luke@spokecorporate.com
Tel. +61 488 66 42 46

Im deutschsprachigen Raum
AXINO Media GmbH
Fleischmannstraße 15, 73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
office@axino.de
www.axino.de



Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz