Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Cartier Resources Inc.
Cartier Resources Inc.
Registriert in: Kanada WKN: A0M056 Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA1467721082 Gold
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: ECRFF
Währung: CAD    
Symbol: ECR.V Forum:

Cartier Resources vergibt Auftrag für PEA für das Projekt Chimo Mine an InnovExplo

04.11.2021 | 19:39 Uhr | IRW-Press
Val-d'Or, 4. November 2021 - Cartier Resources Inc. (TSX-V: ECR) (Cartier) gibt bekannt, dass das Unternehmen an InnovExplo Inc. (InnovExplo), die mit der Firma PRB Mining Services Inc. zusammenarbeiten wird, den Auftrag zur Erstellung einer vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung (Preliminary Economic Assessment - PEA") gemäß National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects (NI 43-101) für das zu 100 % unternehmenseigene Projekt Chimo Mine vergeben hat. Das Projekt befindet sich entlang der Verwerfung Cadillac-Larder Lake, 45 km östlich von Val-d'Or.

Wir freuen uns, dass unser Projekt Chimo Mine diesen wichtigen Meilenstein erreicht hat und glauben, dass die PEA das beträchtliche Potenzial dieses wichtigen Projekts im reichhaltigen Bergbaurevier Val-d'Or zeigen wird, sagte Philippe Cloutier, President und CEO von Cartier Resources.


Eckdaten des Projekts Chimo Mine

- Das Projekt beinhaltet eine Ressource, die sich folgendermaßen verhält (Abbildung):

- 6.616.000 Tonnen mit einem durchschnittlichen Erzgehalt von 3,21 g/t Au für insgesamt 684.000 Unzen Gold in der Kategorie der angedeuteten Ressourcen;

- 15.240.000 Tonnen mit einem durchschnittlichen Erzgehalt von 2,77 g/t Au für insgesamt 1.358.000 Unzen Gold in der Kategorie der vermuteten Ressourcen.

Diese Mineralressourcenschätzung für das Konzessionsgebiet Chimo Mine wurde zum Stichtag, den 22. März 2021 abgeschlossen und veröffentlicht. Die Mineralressourcenschätzung wurde von Christine Beausoleil, P. Geo., Mitarbeiterin von InnovExplo Inc., durchgeführt, einer gemäß NI 43-101 unabhängigen qualifizierten Sachverständigen. Der technische Bericht trägt den Titel NI 43-101 Technical Report and Mineral Resource Estimate for the Chimo Mine Project, Quebec, Canada (Technischer Bericht und Mineralressourcenschätzung für das Projekt Chimo Mine, Quebec, Kanada). Das Datum der Unterzeichnung ist der 6. Mai 2021 und der Bericht ist auf SEDAR und auf der Website des Unternehmens verfügbar. Die Ressourcenschätzung wurde mithilfe von DSO (Deswik Stope Optimizer") mit einem Cut-off-Gehalt von 2,0 g/t Au auf die Goldkorridore North und South und mit 1,5 g/t Au auf den zentralen Goldkorridor und unter Verwendung eines Goldpreises von 1.612 USD/Unze begrenzt.

- Vor Ort gibt es eine beträchtliche Infrastruktur, einschließlich eines 920 m tiefen dreigeteilten Schachts und einer 25-kV-Stromleitung.

- Das Konzessionsgebiet ist ganzjährig zugänglich und liegt strategisch günstig im Bergbaurevier Val-d'Or und in der Nähe von Erzaufbereitungsanlagen, die sich im Besitz Dritter befinden.

- Die bisherigen Bohrungen von Cartier auf dem Konzessionsgebiet Chimo Mine bestehen aus 124 Bohrlöchern mit insgesamt 58.054 m und 21.867 Proben, die für die Goldanalyse entnommen wurden.

Ø Das Konzessionsgebiet umfasst vierzehn Goldzonen. Zwischen 1964 und 1997 wurden dort von drei Produzenten insgesamt 379.000 Unzen Gold abgebaut.

- Es besteht das Potenzial, die Ressourcen unterhalb und am Rande der 27 Goldzonen, die derzeit auf dem Konzessionsgebiet identifiziert wurden, zu erhöhen (ABBILDUNG).

- Cartier hält eine 100%ige Beteiligung am Konzessionsgebiet, an dem Triple Flag Precious Metals eine 1%ige NSR-Lizenzgebühr (Net Smelter Return, Verhüttungsabgabe) hält.


Über Cartier Resources Inc.

Cartier Resources Inc. wurde im Jahr 2006 gegründet und ist ein in Val-d'Or ansässiges Explorationsunternehmen. Die Projekte des Unternehmens befinden sich alle in Quebec. Diese kanadische Provinz wird immer wieder als eine der besten Bergbaujurisdiktionen der Welt eingestuft. Cartier treibt die Erschließung seines Vorzeigeprojekts Chimo Mine voran und erkundet aktiv seine anderen Projekte. Das Unternehmen verfügt über einen hohen Bargeldbestand von mehr als 6,5 Millionen Dollar sowie über eine signifikante Unterstützung durch Unternehmen und Institutionen, darunter Agnico Eagle Mines, Jupiter Asset Management und Investmentfonds aus Quebec.


Über InnovExplo Inc.

InnovExplo Inc. ist ein Beratungsunternehmen, das Dienstleistungen in den Bereichen Mineralexploration, Bergbaugeologie, Bodenschätze, Bergbautechnik und nachhaltige Entwicklung anbietet. Seit seiner Gründung im Jahr 2003 hat InnovExplo Inc. 450 verschiedene Mandate für 170 junge Mineralexplorationsunternehmen und Produzenten bearbeitet. Das Unternehmen hat mehr als 300 geologische oder technische Berichte für Projekte erstellt, die nahezu alle Bereiche eines Bergbauprojekts abdecken, von der Exploration bis zum Betrieb, einschließlich der Erstellung NI 43-101 konformer technischer Berichte.


Qualifizierte Sachverständige

Der wissenschaftliche und/oder technische Inhalt in Bezug auf das Unternehmen und das Projekt Chimo Mine in dieser Pressemeldung wurde von Herrn Gaétan Lavallière, P. Geo., PhD., seines Zeichens Vice President von Cartier, und Herrn Ronan Déroff, P.Geo., M.Sc., leitendem Geologe, Projektmanager und Geomathematiker, erstellt und geprüft. Die Herren Lavallière und Déroff sind beide qualifizierte Sachverständige im Sinne der Vorschrift National Instrument 43-101. Herr Lavallière hat die Informationen in dieser Pressemeldung freigegeben.

Alain Carrier, P.Geo., M.Sc., und Denis Gourde, Eng., beide Mitarbeiter von InnovExplo Inc. und qualifizierte Sachverständige, die in keinem Nahverhältnis zum Emittenten stehen, haben diese Pressemeldung gelesen und bestätigen, dass die hierin enthaltenen wissenschaftlichen und technischen Informationen über das Konzessionsgebiet Chimo Mine konform sind. Die Mineralressourcenschätzung für Chimo Mine mit Gültigkeit zum 22. März 2021 wurde von InnovExplo Inc. unter der Leitung von Christine Beausoleil, P.Geo., einer qualifizierten Sachverständigen, die in keinem Nahverhältnis zum Emittenten steht, durchgeführt.



Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie bitte:

Cartier Resources Inc.
Philippe Cloutier, P. Geo., President und CEO
Tel: 819-856-0512
philippe.cloutier@ressourcescartier.com
www.ressourcescartier.com



Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2022 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz